Rail & Road

Ab 9. Juli bietet Uber achtminütige Helikopterflüge zwischen Manhattan und dem Flughafen New York JFK an. Bis zum Jahr 2023 will das Unternehmen diesen Service auch in anderen Ländern anbieten. Dafür wird unter anderem mit dem Flugzeugbauer Embraer zusammengearbeitet.

Egal ob mit dem Auto, Zug, Flugzeug oder gar Schiff: Mit dem Hund zu verreisen, ist im Trend. Wir haben nützliche Tipps, wie die Reise mit dem geliebten Vierbeiner ganz entspannt wird.

Im Big Apple wird derzeit für den gesamten ÖV - endlich - ein modernes Zahlungssystem implementiert. Bis zur kompletten Umsetzung dauert es aber noch etwas. Wer noch Metrocards mit Guthaben zuhause hat, kann diese bis 2023 noch verwenden.

«Upgrade your travels» ist das Motto der neuen Markenidentität von Blacklane. Neben einem neuen Online-Auftitt für das Unternehmen gibt es auch Schlungen für die Mitarbeiter.

Eine Partnerschaft mit den Österreichischen Bundesbahnen soll es den SBB ermöglichen, wieder Nachtzugverbindungen anzubieten.

Flixbus ging vor einem Jahr im Südwesten der USA an den Start. Jetzt will das deutsche Fernbusunternehmen auch die Ostküste erobern.

Die japanischen Shinkansen-Züge sind legendär. Ein neues Modell, welches 2020 auf die Olympischen Sommerspiele in Tokio hin lanciert werden soll, hat nun einen neuen Geschwindigkeitsrekord hingelegt.

Der grösste deutsche Fernbusanbieter hat den Konkurrenten Eurolines geschluckt und macht sich jetzt offenbar auf die Suche nach Investorengeldern - in der Höhe von bis zu 400 Millionen Euro.