Trips & People

0

Eine Reise, zwei Geburtstage: 18 Reiseprofis nutzten die Möglichkeit, AIDAprima persönlich kennenzulernen und in den Hamburger Hafengeburtstag einzutauchen.

Eine Reise, zwei Geburtstage: 18 Reiseprofis nutzten die Möglichkeit, AIDAprima persönlich kennenzulernen und in den Hamburger Hafengeburtstag einzutauchen.

0

TUI-CEO Martin Wittwer geht dieser Tage in Sportmontur auf Reisebüro-Besuch.

0

Bachelorette, Eli Simic, verrät, warum es sich auch in der Holzklasse gut fliegen lässt und wie sie in jungen Jahren in der Türkei eine romantische Love-Story erlebt hat.

0

Die Flughafen Zürich AG hat die Nachfolge beim Posten des Chief Operation Officer geregelt.

0

Nachfolger gesucht: Jürg Schmid verlässt die Marketingorganisation Schweiz Tourismus. 

0

SP-Nationalrat Cédric Wermuth über seine Liebe zu Südafrika und warum er am liebsten mit der SBB reist.

0

14 Mitarbeitende aus der Reisebranche liessen sich den Fam-Trip zu den weissen Sandstränden und imposanten Regenwäldern nicht entgehen.

0

Der Bahnspezialist besucht in diesen Tagen 150 Reisebüros – und zaubert dabei ein Stück Italien hervor.

0

Touristische Vertreter des Fürstentums war gestern zu Besuch in Zürich und präsentierten ihre spannende Destination.

0

Für zwölf Reisebüro-Mitarbeitende ging es von Hamburg über Amsterdam und Dover wieder zurück nach Hamburg.

0

Edelweiss zählt die Tage bis zum Erstflug am 9. Juni und feierte mit der Reisebranche und Gästen schon mal eine kalifornische Party (Bildergalerie).

0

12 Aussteller der «Insel aus Feuer und Eis» präsentierten gestern ihre Produkte an einem intensiven Workshop. Der grosse Zulauf unterstreicht, wie trendig das Land im Nordatlantik zurzeit ist.

0

Im Himalaya ist der Berner Extrembergsteiger tödlich verunglückt. Im November hatte er noch die Schweizer Reisebranche mit seinen Schilderungen in den Bann gezogen.

0

Claudia Herkert-Derungs verlässt das Unternehmen im Herbst. Ihre Nachfolgeregelung wird jetzt an die Hand genommen.

0

Neu durchstarten ist mit über 50 Jahren nicht leicht. Der frühere CEO von Kuoni Schweiz gibt sich am TV jedoch gelassen und überlegt sich einen Firmenkauf.

0

Der bekannte Schweizer Wetter-Präsentator kehrt für Sonnenklar.tv auf den Bildschirm zurück.