Tourismuswelt

Das lesen Sie heute in den Sonntagsmedien: Die Pleite von Air Berlin verstärkt die Dominanz der Swiss in Zürich. – London entzieht Uber die Lizenz, britische Bürger wehren sich. – Das Bürgenstockresort erhält eine eigene Hotelfachschule. – Erneut gab es auf Mallorca Proteste gegen Touristen.

Hotels, Reisen, Flüge: Internetbewertungen haben bei Nutzern einen hohen Stellenwert. Doch etwa ein Drittel der Online-Bewertungen ist beauftragt oder gefälscht. Das lässt sich aber erkennen - es ist gar nicht so schwer. Zehn Tipps dazu.

In Vercorin im Kanton Wallis eröffnen im Dezember 2017 insgesamt 101 neue Ferienwohnungen, die von Interhome vermietet und betrieben werden. Zudem feiert Interhome zwei Auszeichnungen an den Holiday Home Awards 2017.

Im Notfall ist es wichtig, dass einem die richtige Reise- und Assistanceversicherung zur Seite steht. Eine Reiseversicherung, die sofort alle wichtigen medizinischen Abklärungen ermöglicht, die optimale Versorgung sicherstellt und immer die individuell beste Lösung sucht. Daniela Martinez, Head of Travel Market von Allianz Global Assistance, sagt, wie sich Reisende im Notfall verhalten sollen.

Swiss setzt auf iPads und erntet Kritik für ihr Flug-Abo. – Wie man mit Naturkatastrophen Geld macht. – Die Schweiz als Soap-Kulisse in Saudi-Arabien. – Das Neuste zu Air Berlin. – Ferien per Autostopp.