Cruise

Das neueste Kreuzfahrtschiff der ursprünglich niederländischen Reederei trägt als viertes Schiff den Namen «Ryndam» und wird voraussichtlich im Frühjahr 2021 – als Nachfolge der ersten Ryndam – in See stechen.

Bis Ende Februar lockte die Reederei MSC mit der Aktion «Die 2. Person zahlt die Hälfte!» Gäste an Bord. Nur: wer erst nach der Aktion buchte, konnte bis zu 1000 Franken sparen, hält der K-Tipp fest.