Cruise

Angesichts der heftigen Kritik, die der Schifffahrt, vor allem aber der Kreuzschifffahrt von Umweltverbänden und zahlreichen Medien seit geraumer Zeit entgegenschlägt, sehen sich insbesondere die Reedereien von Passagierschiffen gezwungen, ihre Umweltbilanz unter anderem durch Verwendung emissionsärmerer Antriebskonzepte und Treibstoffe zu verbessern.

Die Costa Crociere feierte auf der Meyer Werft im finnischen Turku den Baubeginn der Costa Smeralda, dem ersten von zwei Erdgas-betriebenen Kreuzfahrtschiffen. travelnews.ch war mit dabei.

Hochwertig, originell und vielfältig: Holland America Line lud in Amsterdam an Bord ihres neusten Flaggschiffs Koningsdam und stellte die Kunst an Bord vor. travelnews.ch war mit dabei.

Nach mehreren Anläufen ist es offiziell: Fans von Radio Energy können vom 6. bis 10. Juni 2018 auf der MSC Opera durchs Mittelmeer schippern. Für die Durchführung ist Musiccruise.ch zuständig.

In der EU fallen die Roaming-Gebühren. Doch nicht auf hoher See! Die teuren Satelliten-Verbindungen an Bord der Kreuzfahrtschiffe unterliegen auch innerhalb Europas nicht der EU-Roaming-Verordnung.

Von der weltweit grössten Segelyacht bis hin zum neuen grössten Kreuzfahrtschiff: Im 2018 schicken die Reedereien gleich elf neue Kreuzfahrtschiffe auf Jungfernfahrt.