Flug

condor_zrh.jpg
Condor fliegt nächsten Sommer mit zwei Maschinen ab Zürich – Sonnenhungrige wirds freuen. Bild: Condor

Neu mit Condor ab Zürich an die top Ferienziele

Der Ferienflieger Condor mischt das Badeferien-Geschäft auf – mit zwei Maschinen bietet Condor 28 wöchentliche Flüge ab Zürich zu den wichtigsten Badeferienzielen an.

Diese Neuigkeit im Badeferiengeschäft kommt überraschend und wird die bisherigen Feriencarrier wie Edelweiss herausfordern: Condor stationiert zur Sommersaison 2021 hin zwei Airbus A320 in Zürich und steuert mehrfach wöchentlich neun der beliebtesten Ferienziele rund ums Mittelmeer an.

Mit 28 wöchentlichen Flügen startet Condor nach Palma de Mallorca, Teneriffa, Gran Canaria, sowie nach Griechenland (Kreta, Kos, Rhodos), Zypern (Larnaca), Sardinien (Olbia) und Split in Kroatien. Damit reagiere Condor auf die grosse Nachfrage der führenden Schweizer Reiseveranstalter nach massgeschneiderten Ferienflügen.

Flüge sind entweder als Teil einer Pauschalreise bei allen Schweizer Reiseveranstaltern, im Reisebüro oder als Nur-Flug-Ticket online unter www.condor.com/ch buchbar – «zur Ifüehrig uf Schwiizertütsch», wie der Carrier meldet.

Ralf Teckentrup, CEO von Condor, sagt zum Start in Zürich : «Als Ferienflieger sind wir seit fast 65 Jahren spezialisiert auf das touristische Segment und arbeiten eng mit Veranstaltern und Reisebüros zusammen. Ich freue mich, dass wir mit einem vielfältigen Destinationsportfolio nun auch in Zürich an den Start gehen und gemeinsam mit unseren langjährigen Partnern vor Ort im Sommer 2021 attraktive Angebote für Sonnenhungrige anbieten werden.»

Neben der klassischen Economy Class ist auch die Business Class mit freiem Mittelsitz, besonderem Menu und einer grossen Getränkeauswahl, zusätzlichem Freigepäck und kostenlosem Sportgepäck sowie Priority Service am Flughafen einschliesslich Lounge-Zugang vor dem Abflug buchbar. Condor bietet ausserdem eine Flex Option an, mit der Kunden ihre Flüge bei Bedarf gebührenfrei umbuchen können.

Das sagen die Veranstalter

«Wir freuen uns, dass Condor nach Zürich kommt und mit ihrer bewährten Expertise den Markt zweifellos bereichern wird. Für unsere Kunden bedeutet das Engagement von Condor in Zürich eine Erweiterung des Angebots um eine bekannte Marke. Herzlich willkommen in der Schweiz, Condor!», so Tim Bachmann, CEO Hotelplan Suisse.

«Kuoni und ihre Schwestermarken freuen sich nicht nur über dieses positive Signal für die gesamte Tourismusbranche, sondern auch, unseren Gästen ab Zürich gemeinsam mit Condor tolle Ferienmöglichkeiten bieten zu können. Condor ist für uns ein wichtiger und verlässlicher Partner und wir freuen uns auf die Zusammenarbeit», sagt Dieter Zümpel, CEO von DER Touristik Suisse.

Auch TUI Suisse zeigt sich erfreut: «Wir arbeiten schon seit Jahren erfolgreich im TUI Konzern zusammen und heissen Condor herzlich willkommen in Zürich!», so Philipp von Czapiewski, Managing Director TUI Suisse.

Übersicht der Condor-Flüge ab Zürich (Sommerflugplan 2021):

  • Palma: täglich
  • Teneriffa: Montag, Freitag
  • Gran Canaria: Mittwoch, Samstag
  • Kos: Dienstag, Freitag
  • Rhodos: Donnerstag, Sonntag
  • Olbia: Montag, Mittwoch, Donnerstag, Samstag
  • Split: Dienstag, Freitag, Sonntag
  • Larnaca: Dienstag, Donnerstag, Sonntag

(TN)