Flug

Das Luftfahrt-Startup Mavi Air wird Luxuskunden, welche an der türkischen Riviera schnell und komfortabel zu ihrem Hotel oder sonst wohin gelangen wollen, einen Shuttleservice auf Anfrage anbieten. So sieht die Zukunft der städtischen Mobilität aus - getrieben vom Luxussektor.

Bis zum 31. März 2022 können Easyjet-Kunden die Flüge weiterhin gratis umbuchen. Ausserdem wurde der Schutz für Reisebeschränkungen bis zum 31. Dezember 2022 bestehen, falls Passagiere von einem Einreiseverbot oder einer verpflichtenden Hotelquarantäne betroffen sind.

An Bord sämtlicher Swiss-Langstreckenflüge kommen Passagiere von Dezember 2021 bis Ende Januar 2022 in den Genuss von 13 ausgewählten Dokumentarfilmen internationaler Filmemacher. Im Anschluss werden die zwei besten Movies gekürt.

Das Flugzeug der neuen Generation ist in Basel stationiert, wo in Kürze ein weiterer A320neo ausgeliefert werden soll und somit zur Flottenmodernisierung am Standort beiträgt. Bis Anfang 2022 werden insgesamt fünf A320neo-Flugzeuge in Genf und Basel stationiert.

Die Airlines der Lufthansa Group kommen der erhöhten Nachfrage zum Jahresende 2021 mit insgesamt 440 Zusatzflügen entgegen. Swiss fliegt etwa öfter nach New York, nach Italien und in den Balkanraum.

Bei Emirates werden 53 Boeing 777 und 52 weitere A380 mit Premium-Economy-Kabinen ausgestattet. Das Retrofit-Programm wird Ende 2022 beginnen und im Emirates Engineering Centre in Dubai durchgeführt.