Flug

Den Mittelsitz frei lassen ist nicht nötig, sofern eine Maske getragen wird. Dann ist eine Infizierung mit dem Coronavirus auf einem Flug unwahrscheinlich. So lautet die Erkenntnis einer kürzlich veröffentlichten Studie des US Transportation Command.

Den Fokus richtet Chair Airlines im Sommer 2021 auf Badedestinationen im Mittelmeerraum sowie auf die beliebten Ferienziele in Ägypten. Weiterhin fliegt die Airline im Auftrag von Air Prishtina in den Kosovo und nach Nordmazedonien.

Nach 657 Tagen im Grounding wird American Airlines zum Jahresende wieder diesen Flugzeugtypen auf US-Inlandstrecken einsetzen. Darüber hinaus haben nun auch die europäischen Behörden grünes Licht gegeben, so dass dem Comeback des Flugzeugs nichts im Weg steht.

Ende Oktober 2020 eröffnet der langersehnte Flughafen Berlin-Brandenburg für die Deutsche Hauptstadt. Von dort aus sind Reisende bestens an die vielfältige Region angebunden - Der Städtetrip kann von nun an ganz einfach mit ausgiebigen Wanderungen, Velotouren oder faszinierenden Museumsbesuchen kombiniert werden.

Vor zwei Tagen (13. Oktober) hat die rumänische Fluggesellschaft Tarom bekannt gegeben, dass 1100 Mitarbeitende entlassen werden. Auch bei der rumänischen Fluggesellschaft Blue Air wird ein Grossteil der Belegschaft gehen müssen.

Noch im Dezember dieses Jahres wird die KLM einen Dreiecksflug einführen: Von Amsterdam zur tansanischen Insel Sansibar und auf dem Rückflug über Daressalam zurück nach Amsterdam. Seit wenigen Tagen sind die Tickets buchbar.

Mit einer Kommunikations-Krisenübung hat sich die Flugsicherungsgesellschaft für den Fall der Fälle vorbereitet.

Um den Feriengästen und Geschäftspersonen das Reisen auch in Corona-Zeiten möglich zu machen und mehr potenzielle Kunden als zuvor anzusprechen, bietet der österreichische Privatjet-Fluganbieter GlobeAir jetzt gewisse Flüge auf allen Flug-Reservations-Plattformen an.