Flug

Global stehen Fluggesellschaften aufgrund der Coronavirus-Krise mit schwindelerregenden 550 Milliarden Dollar in der Kreide. Und: US-Gesellschaften haben doppelt so viel Hilfsgelder erhalten wie europäische Airlines.

Der Wirtschaftsstabilisierungsfonds von Deutschland sowie der Vorstand der Lufthansa Group befürworten das Hilfspaket in der Höhe von neun Milliarden Euro. Noch ausstehend sind die Genehmigung durch die Europäische Kommission und allfällige wettbewerbliche Auflagen.