Fespo 2018

Procap.jpg
Der Reisespezialist für barrierefreies Reisen präsentiert den neuen Katalog an der Fespo in Zürich. Bild: TN

Unbeschwert in die Ferien – auch mit einer Behinderung

Procap Reisen präsentiert den neuen Ferienkatalog 2018 und News zum barrierefreien Reisen an ihrem Stand an der Fespo. Nutz die Gelegenheit und informier sie sich direkt vor Ort.

Procap ist der grösste Mitgliederverband von und für Menschen mit Behinderungen in der Schweiz. Die Selbsthilfeorganisation zählt Stand heute über 21‘000 Mitglieder in rund 40 regionalen Sektionen und 30 Sportgruppen. Sie setzen sich für Menschen mit einer Behinderung ein und wollen, dass diese gleichwertig behandelt werden. Procap schaut darauf, dass genügend Arbeitsplätze und Ausbildungsmöglichkeiten für Menschen mit Behinderung vorgefunden werden. Sie kämpfen für eine inklusive Gesellschaft, die Menschen so respektiert wie sie sind: mit grossen oder kleinen Handicaps.

Laut dem Bundesamt für Statistik leben in der Schweiz rund 1.8 Millionen Menschen mit einer Behinderung. Procap bietet eine Vielzahl von Angebote und Aktivitäten, die mit unseren freiwilligen Helferinnen und Helfer ausgeübt werden können. Nebst Beratung beim hindernisfreien Bauen und Wohnen, Politische Interessenvertretung bietet Procap auch Sport-, Reise- und Bildungsangebote.

Etwa 1‘700 freiwillige Helfer engagieren sich. Viele von ihnen leben selbst mit einer Behinderung. Sie begleiten die Mitglieder im Alltag oder auf Reisen und leisten wertvolle Unterstützung. Als gemeinnütziger Verein ist Procap auf finanzielle Hilfe angewiesen. Rund 100‘000 Spenderinnen und Spender, zahlreiche Unternehmen sowie private und öffentliche Institutionen unterstützen regelmässig. Damit bekunden sie ihre Solidarität für Menschen mit Behinderungen.

(TN)