Rail & Road

Swiss_Caravan_Messe.jpg
Am Suisse Caravan Salon finden Camping-Fans alles, was es für die Abenteuer-Ferien brauch. Bild: Suisse Caravan Salon

Alle Plätze für die Camping-Messe sind weg

Caravaning und Camping erfreut sich über eine grosse Nachfrage. Für die Ausstellung im Oktober sind bereits alle Standplätze verkauft.

Das Bernexpo-Gelände wird vom 24. bis 28. Oktober zum Suisse Caravan Salon. Unternehmen haben dort die Möglichkeit, ihre Produkte auszustellen und die Besucher tauchen ab in die grosse Welt des Campings. Diese Reiseart ist beliebt, denn die Ausstellerplätze sind allesamt ausverkauft.

«Wir freuen uns sehr darüber, dass Caravaning einen solch grossen Anklang findet und wir bereits alle Standplätze verkaufen konnten. Für Interessierte, die sich keinen Standplatz sichern konnten, besteht in den Bereichen All-Rad/Off-Road, Gastregion, Traumkino, Familien-Zone oder beim Kinderhort noch die Möglichkeit des Sponsorings», so Messeleiter Remo Jenni stolz. «Für die 52. Ausgabe bieten wir unseren Ausstellenden und Besuchenden noch mehr Highlights. Der Suisse Caravan Salon ist der nationale Treffpunkt der Szene und das Erlebnis an der Messe wird immer wichtiger.»

An der Messe können Probefahrten auf dem umliegenden Gelände gemacht werden und es warten Live-Shows auf dem Allrad-Parcours auf die Camping-Fans. Ausserdem halten Mitglieder der Vanlife-Bewegung Vorträge darüber wie es ist, 365 Tage auf vier Rädern zu verbringen. Dabei werden nicht nur die Vorzüge des Lebensstils genannt, sondern es wird auch kritisch beleuchtet, welche Konsequenzen der minimalistische Lifestyle hat.

Spass für die ganze Familie

Für die Kleinen steht in der Halle 1.0 ein Spielparadies bereit, wo sie sich erholen, basteln und spielen können. Falls der Hunger kommt, steht ein Picknick bereit, das im Vorfeld online bestellt werden kann. Wünschen sich Eltern eine umfassendere Betreuung, kümmert sich ein Spezial-Team gegen einen kleinen Betrag im Kinderhort um die Kids.

Dieses Jahr ist Skandinavien als Gastregion an der Messe vertreten. Kein Wunder, denn die Länder im hohen Norden bieten riesige Wälder, klare Seen und imposante Berge. Das ist aber noch nicht alles. Wer wissen will warum, sollte sich die Messe nicht entgehen lassen.

Weitere Informationen zum Swiss Caravan Salon finden Sie hier.

(NWI)