Fespo 2019

Regent Suite Spa Ocean View.jpg
Geniessen Sie den Luxus auf hoher See! Bild: Regent

Luxus-Kreuzfahrten auch in der Schweiz immer beliebter

Regent Seven Seas Cruises sorgt mit dem Bau neuer Schiffe und der Erweiterung des Ausflugsangebotes für stetige Entwicklung.

Die Luxuskreuzfahrtlinie Regent Seven Seas Cruises konnte 2018 ein Rekordjahr verbuchen: Noch nie haben die Gäste so früh gebucht wie in diesem Jahr. Gerade in der Schweiz wächst die Nachfrage nach individuellen Luxureisen enorm – ein Segment, das Regent auf höchstem Niveau bedient und mit vielen Neuerungen, wie beispielsweise neuen Schiffen und Ausflugsarten, ausbaut.

Im Februar 2020 wird das neue Schiff, die Seven Seas Splendor, ihre Jungfernfahrt starten. Ausserdem wurde bereits das sechste Luxus-Kreuzfahrtschiff der Regent-Flotte in Auftrag gegeben. Das Schwesterschiff der preisgekrönten Seven Seas Explorer und der Seven Seas Splendor soll Ende 2023 den sicheren Hafen verlassen und das erste Mal in See stechen.

Auch im Bereich Landausflüge gibt es immer wieder Entwicklungen. So hat Regent zuletzt mit den Go Local Tours und den Regent Choice Kleingruppentouren neue Arten von Exkursionen vorgestellt: Bei einer der 122 Go Local Touren erfahren Gäste eine Destination bei einem Einheimischen, sei es auf einem Bauernhof, in einem Künstleratelier oder beim Angeln in einem kleinen Fischerboot. Die Teilnehmerzahl ist auf 16 Personen begrenzt und die Teilnahme ist gegen Aufpreis erhältlich.

(TN)