Trips & People

FTI_Icecream.jpg
Überraschungsbesuch auf der Travelnews-Terrasse, von links: Yves Eberli (TN), Kevin Schmidli (FTI), Jean-Claude Raemy (TN), Nina Hess (FTI) und Lani De Melo (FTI). Bild: TN

Die Rettung kommt von FTI

Draussen und am Arbeitsplatz kratzen die Temperaturen die 30 Grad. Da kommt ein Besuch der FTI-Crew – samt News und Icecreams – sehr gelegen.

Die Hitze nimmt den 5. Stock des Supertankers in Zürich-Binz in Beschlag, auf der Travelnews-Redaktion kleben die Unterarme an den Glastischen. Doch dann die unverhoffte Erlösung: ein Spontanbesuch der FTI-Langstrecken-Crew.

Kevin Schmidli, Nina Hess und Lani De Melo überraschen in diesen Tagen deutschschweizer Reisebüro-Agenten mit einem «Dream of Ice». Zusammen mit den Glacés überreichen sie auch noch die aktuellen News & Highlights für den Winter 18/19, etwa die neuen Hotels auf den Maldediven – von Mövenpick über Mercure bis Luxe –, eine neue Rundreise in Sri Lankas Norden oder die neue Mombasa-Sansibar-Küstensafari. Dazu geben sie ein handliches Booklet mit allen wichtigen News ab.

Camper, Bike & Cars Roadshow

Und schon anfangs Juli tourte FTI durch die Schweiz – erstmals mit einer Camper, Bike & Cars Roadshow. Bei Lagerfeuer und Livemusik präsentierte der Reiseveranstalter die Highlights aus den Bereichen Camper und Mietwagen.

In Basel und Zürich versorgte Oliver Albrecht, FTI Group Director Wheels, zusammen mit seinen Kollegen und 15 Partnern zahlreiche Reisebüro-Agenten mit den neuesten Produktinformationen zu Campern, Wohnmobilen, Mietwagen und Motorrädern. Anders als bei gängigen Roadshows ging es hier ums Anfassen und Mitmachen. Nach der interaktiven Reisemesse wurden die Gäste mit Barbecue-Spezialitäten verköstigt.

(TN)