Trips & People

kerstin.jpg

Steckbrief «Cape Town hat mich schockiert»

Reisesteckbrief: Kerstin Cook, Model, Moderatorin.

Dahin geht meine nächste Reise:

Nach La Digue, einer Insel auf den Seychellen.

Damit fliege ich am liebsten und weshalb:

Meine liebste Airline ist die Swiss. Das Personal ist unglaublich freundlich und sehr hilfsbereit. Ausserdem bietet die Airline faire Preise und ich finde die Sitze sehr bequem.

Diese Ferien sind unvergesslich:

Nie vergessen werde ich meine Ferien in Kapstadt, in Südafrika. Cape Town ist eine Wahnsinns-Stadt, die mich sehr beeindruckt hat. Ich habe so vieles entdecken können, die Natur ist einfach wunderschön. Gleichzeitig haben mich aber die Lebensverhältnisse, die dort herrschen, schockiert: Entweder man ist reich oder extrem arm.

Dieses Gadget habe ich immer dabei:

Meine Canon-Kamera packe ich immer ein.

Das ist mein besonderes Reise-Ritual:

Och, eigentlich habe ich keine besonderen Rituale - ausser, dass ich mir immer etwas zum Essen kaufe.

Ich buche jeweils über:

Das kommt auf die Reise darauf an. Ich buche aber grundsätzlich über verschiedene Online-Portale wie Ebookers, Lastminute, Booking.com, Airbnb oder bei Globetrotter.

(LVE)