Trips & People

Monique_Sassine6.jpg

Monique Sassine (†58) ist gestorben

Ihre Leidenschaft fürs Reisen übte sie in ihrer über 33-jährigen TUI-Karriere aus und verantwortete unter anderem die Leitung der Filiale Zürich Letzipark und Thalwil.

Am 31. Dezember 2021 ist Monique Sassine im Alter von 58 Jahren friedlich eingeschlafen. Mit bewundernswertem Optimismus und Lebenswillen habe sie fast zwei Jahre gegen ihre Krankheit gekämpft. «Wir sind traurig und zugleich dankbar, dass sie nicht mehr leiden muss», schreibt TUI Suisse im Namen aller Teammitglieder der Filiale TUI Thalwil sowie aller Kolleginnen und Kollegen und der Geschäftsleitung.

Ihre Leidenschaft fürs Reisen übte sie in ihrer über 33-jährigen TUI-Karriere aus und verantwortete unter anderem die Leitung der Filiale Zürich Letzipark und Thalwil. «Wir kannten sie als fröhlichen, hilfsbereiten und liebenswerten Menschen. Monique wird sehr fehlen und wir werden sie stets in guter Erinnerung behalten. Unsere aufrichtige Anteilnahme und unser tiefes Mitgefühl gelten ihrer Familie und Freunden. Wir trauern mit ihren Angehörigen über diesen schmerzlichen Verlust und werden Monique Sassine ein ehrendes Andenken bewahren».

(TN)