Trips & People

DavidVonBranck_AnneManderson.jpg
David von Banck übernimmt den Posten als Sales Representative bei DER Touristik Suisse für die Romandie von Anne Manderson. Bild: DER Touristik Suisse / Montage: TN

DER Touristik Suisse hat einen neuen Sales Representative für die Westschweiz

Seit dem 1. April betreut David von Banck gemeinsam mit Anne Manderson Reisebüros in der Romandie und Basel. Manderson wird Ende Juni nach 40 Jahren in verschiedenen Tätigkeiten bei Kuoni und den Schwestermarken in den Ruhestand gehen.

Reisebüropartner von DER Touristik Suisse in der Romandie und Basel lernen ein neues Gesicht kennen. Seit dem 1. April 2021 hat David von Banck seine neue Stelle als Sales Representative beim Unternehmen angetreten. In der Einarbeitungsphase bis Ende Juni wird der Touristiker von Anne Manderson unterstützt. Sie wird im Sommer ihren Ruhestand nach 40 Jahren Engagement in diversen Funktionen um Kuoni und ihre Schwestermarken antreten. Man kennt Manderson etwa vom Flughafenschalter in Genf und in den vergangenen vier Jahren von ihrer Funktion als Sales Representative in der Romandie.

David von Banck bringt über 20 Jahre Branchenerfahrung mit. Der Vollbluttouristiker ist aus diversen Funktionen im Reisebürovertrieb sowohl in der Schweiz als auch in Frankreich bekannt. «Ich freue mich, dass wir David von Banck für die Fortführung der erfolgreichen Arbeit von Anne Manderson gewinnen durften. Ich heisse ihn herzlich willkommen und wünsche ihm Freude und Erfolg bei seiner neuen Tätigkeit», sagt Sabine Schuler, Head of Agent Sales von DER Touristik Suisse, und ergänzt: «Für die erfolgreiche Zusammenarbeit danke ich ihr herzlich und freue mich, dass wir noch einige Wochen auf ihre wertvolle Erfahrung zählen dürfen».

Von Banck selber freue sich auf die zeitnahe persönliche Kontaktaufnahme mit den Geschäftspartnern von DER Touristik Suisse und «eine langfristige, erfolgreiche
Zusammenarbeit mit ihnen.»

(TN)