Trips & People

cunard2.jpg
Gastgeber und Partner waren in bester Feierlaune. v. l. Nadja Hermann (Austrian Cruise Center Wien), Philipp Gautschi (Reisecenter Plus Urdorf), Bettina Menken-Klapper (Cunard München), Simon Gauch (Cruise-Interconnect AG, Zürich), Theres Hinreiner (Inter-Connect GmbH München), Sadik Kücük (Kuoni Cruises Zürich) und Alexandra Tremmel (Austrian Cruise Center Wien)

Mit Inter-Connect und Cunard auf der Wiesn

Die Marketing- und Verkaufsspezialisten luden gemeinsam mit Cunard an das Oktoberfest nach München.

Die Inter-Connect GmbH mit ihrem Hauptsitz in der bayerischen Hauptstadt München unterstützt Tourismus-Unternehmen seit 30 Jahren bei ihren Marketing- und Verkaufsaktivitäten im deutschen, französischen und skandinavischen Markt. Anlässlich der Wiesn, es ist das grösste Volksfest der Welt, organisierte das Unternehmen gemeinsam mit dem Kreuzfahrtunternehmen Cunard eine Besichtigung der modernen Büroräumlichkeiten mit anschliessendem Besuch des Oktoberfestes für die wichtigsten Partner aus den verschiedenen Märkten.

Fünf Reedereien werden durch Inter-Connect in München vertreten und haben ihr Büro im selben Gebäude: Princess Cruises, Carnival Cruise Line, Cunard, P&O Cruises sowie Pullmanntour. Während der Führung durch Bettina Menken-Klapper, Account Managerin Cunard und Theres Hinreiner, Sales Coordinator Inter-Connect GmbH München, erhielten die Partner spannende Einblicke in den Alltag in den Abteilungen Marketing, Gestaltung und Grafik, Verkauf, Buchhaltung sowie Geschäftsleitung.

Nach den spannenden Eindrücken ging es ab in das Schottenhamel-Zelt an der Wiesn, das lediglich 15 Minuten Fussmarsch vom Inter-Connect-Büro entfernt liegt. Dort hiess es «Prost» und in ausgelassener Atmosphäre wurde auf die gute Zusammenarbeit angestossen und gemeinsam der Tag ausgeklungen.

6,3 Millionen Oktoberfest-Besucher

Jedes Jahr findet das Wiesn-Fest im Herzen von München statt, dieses Jahr ging es vom 21. September bis 6. Oktober über die Bühne. Es ist das grösste Volksfest auf der Welt und zog in den 16 Tagen 6,3 Millionen Feierfreudige an, die zusammen satte 7,3 Millionen Liter Bier tranken (Vorjahr 7,5 Millionen Liter). Wiesn-Festleiter Clemens Baumgärtner ist zufrieden mit der diesjährigen Ausgabe: «Wir haben eine friedliche Wiesn gehabt mit einem entspannten und gut gelaunten Volksfestpublikum.»

(NWI/SMS)