Trips & People

Twd (1).JPG
48 TWD-Mitglieder und ein wunderschöner Sonnenuntergang über dem Zugersee... Alle Bilder: TWD

TWD lud aufs After-Work-Schiff

48 Reiseprofis waren dabei, um die neuen TWD-Mitglieder willkommen zu heissen.

Trotz tiefhängender Wolken liessen es sich 48 Reiseprofis der Vereinigung TWD – travel with a difference - nicht nehmen, am gestrigen 5. September eine gemütliche Rundfahrt mit dem «After-Work-Schiff» auf dem Zugersee zu geniessen. TWD-Präsident Martin Rechsteiner freute sich, dass der Austausch unter so vielen Teilnehmer möglich war und hiess vor allem die neuen Mitglieder im TWD (Amin Travel, Jenny Reisen, Bodana Travel und The Traveller) herzlich willkommen.

Nach der Schiffsreise zeigte sich dann doch noch ein traumhafter Sonnenuntergang und die TWD-Crew liess den Abend bei Jenny Reisen in Baar mit Apéro, Häppchen und vielen guten Gesprächen ausklingen. Der nächste TWD-Anlass wird der Schalteraustausch im November sein, bei dem bereits viele heisse Themen auf der Traktandenliste stehen.

(JCR)