Trips & People

Kohl_Partner2.jpg
Karin Breitenstein, Frank Reutlinger und Daniela Krienbühl bilden jetzt das Team von Kohl & Partner (Schweiz) AG. Bild: Ana Kontoulis

Geballtes Know-how bei Kohl & Partner

Kohl & Partner (Schweiz) AG hat sich mit Inhaber und Geschäftsführer Frank Reutlinger und den beiden Spezialistinnen Karin Breitenstein und Daniela Krienbühl neu aufgestellt und wartet mit einer geballten Ladung Fachwissen und Kompetenz auf – neu nun auch im MICE-Bereich und Medizintourismus.

«Als Tourismus- und Hotelspezialisten mit fundiertem Fachwissen erarbeiten wir individuelle Lösungen, kombiniert mit internationaler Sichtweise», beschreibt Inhaber Frank Reutlinger die Tätigkeit von Kohl & Partner (Schweiz) AG in der Schweizer Tourismuslandschaft. Mit den Spezialistinnen Karin Breitenstein und Daniela Krienbühl, die anfangs Jahr zu Kohl & Partner gestossen sind, deckt das Team nun alle Facetten des Tourismus- und Hotel-Knowhows ab.

Karin Breitenstein ist eine MICE-Spezialistin. Die Senior Beraterin hat ihr Fachwissen an der Hotelfachschule Luzern (SHL) erlangt, weist Weiterbildungen im Bereich Coaching und Trainings für Teams und Führungskräfte vor und bringt langjährige Führungserfahrung in der internationalen Tagungs- und Business-Hotellerie in den Bereichen Sales, Marketing und Veranstaltungsmanagement mit. Sie baute insbesondere ihre MICE- Kompetenz in namhaften internationalen Konzernen auf, beispielsweise mit der Führung des Conference Center des Radisson Blu Hotels Zurich Airport, der Leitung der Eventabteilung im Kongress + Kursaal Bern sowie mit Tätigkeiten bei Mövenpick Hotel und der Marriott Gruppe.

Daniela Krienbühl ergänzt das Team als Spezialistin im Bereich Strategie und Konzeptentwicklung im Medizin-Tourismus. Die Senior Beraterin weist einen Masterabschluss der FH St. Gallen in Health Service Management sowie einen Bachelor in Tourism & Hospitality der HTW Chur vor. Ihre Kompetenzen setzt sie bei der Investitionsbegleitung mit Machbarkeitsstudien sowie für (Neu-)Positionierungen in Zusammenhang mit medizinischen Angeboten in der Hotellerie und im Tourismus ein. In den vergangenen Jahren führte sie im Grand Resort Bad Ragaz den Geschäftsbereich Medical Health und eröffnete dort schweizweit die erste anerkannte Rehabilitationsklinik im Hotelbetrieb.

Inhaber und Geschäftsführer Frank Reutlinger ist seit dem Jahr 2013 bei Kohl & Partner (Schweiz) AG. Im Anschluss an die Hotelfachschule Luzern (SHL) hat er ein Wirtschaftsstudium mit Abschluss Executive MBA FH absolviert. Zudem weist er ein Studium zum Betriebsökonom dipl. oek vor. Seine Berufs- und Führungserfahrung hat er etwa als Direktor des Hotels Sonnwendhof in Engelberg, als Vizedirektor im Palace Luzern und Direktor F&B im Grand Resort Bad Ragaz gewonnen. Er ist Vorstandsmitglied der Schweizer Jugendherbergen und der Schweizerischen Stiftung für Sozialtourismus.

Auf das Kredo von Kohl & Partner angesprochen, sagt Frank Reutlinger: «Unsere Arbeit ist sehr kundenorientiert. Im partnerschaftlichen Austausch erkennen wir die Bedürfnisse und setzen sie in massgeschneiderten Lösungen um.»

(TN)