Travelnews TV

Dieses Musikvideo ist am Flughafen Zürich entstanden

Emer_Crawford.jpg
Emer Crawford posiert mit ihrem Flügel am Flughafen Zürich. Bild: Sony/ATV Music Publishing (UK) Ltd.

Eine besondere Premiere am Flughafen Zürich: Sängerin Emer Crawford drehte auf dem Standplatz E58 auf dem Flughafen Zürich das Musikvideo zum Cover-Song «People help the People» von Birdy. Dafür wurde ein Flügel auf das Vorfeld des Terminals E gestellt. Mitten im Video ist im Hintergrund zu sehen, wie eine Boeing 777 der Swiss startet. Das emotionale Lied wurde bewusst gewählt und fordert die Bevölkerung zum Zusammenhalt auf.

«Es ist eine schwierige Zeit und deshalb ist es umso wichtiger, dass wir unseren Zusammenhalt und Respekt mit und gegenüber anderen Personen stärken. Wir haben dieses Lied gewählt, weil es Hoffnung verbreiten soll: Hoffnung, dass wir bald wieder ins alltägliche Leben zurückkehren dürfen. Hoffnung, dass Familien wieder vereint werden dürfen, und Hoffnung dass wir bald wieder fremde Länder und Kulturen kennenlernen können», sagt Emer Crawford.

Der Dreh fand in einem sehr kleinen Rahmen statt. Nebst einer Aufsichtsperson vom Flughafen Zürich waren noch Emer Crawford, Dominic Richter (Produzent), und zwei Helfer anwesend.

(NWI)