Travelnews TV

Schweiz Tourismus: «Dream now – travel later»

st_tv.jpg

An Reisen ist aufgrund der aktuellen Pandemie nicht zu denken. Dennoch ist es nie zu früh von der nächsten Reise zu träumen. Schweiz Tourismus hat deshalb die Kampagne «Dream now – travel later» lanciert, die nun über verschiedene Kanäle wie TV-Spots oder Instagram in die Welt hinausgetragen wird und der erste Teil der globalen Recovery-Strategie bildet. Schon jetzt ist das Echo gross: Die Inhalte werden hunderttausendfach gesehen, die Community gibt positives Feedback und zahlreiche Akteure aus der Tourismusbranche sowie Destinationen und Leistungsträger nehmen das Motto auf und präsentieren es zum Teil in eigener Umsetzung.

(TN)