Travelnews TV

Zipline-Spass auf dem Eiffelturm

zipline_Paris.jpg

Noch bis am 2. Juni können Besucher in Paris mit etwas Glück einen besonderen Adrenalin-Kick erleben: Anlässlich des 130. Geburtstags vom Eiffelturm wurde eine Zipline auf 115 Meter Höhe installiert. Mutige legen bei der rasanten Fahrt 800 Meter mit einer Geschwindigkeit von bis zu 90 Stundenkilometern zurück und erhaschen einen besonderen Blick über die Stadt der Liebe. Die Fahrt dauert etwa eine Minute und endet beim Gebäude der École militaire,

Die Idee kommt vom Getränkehersteller Perrier, der diese Aktion als Marketingmassnahme nutzt: Auf Instagram müssen Waghalsige eine Story hochladen und Perrier verlinken. Das Unternehmen checkt die Posts und benachrichtigt die glücklichen Gewinner via Direct Message. Diese müssen dann bis spätestens 15 Minuten vor Abfahrt reagieren.

Dies ist nicht die erste Zipline am Pariser Wahrzeichen. Im Juni 2017 wurde eine solche anlässlich der French Open installiert.

(NWI)