Travelnews TV

Nino Schurter lanciert Lugano Bike 66

schurter4.jpg

Nino Schurter, Moutainbike-Olympiasieger 2016 in Rio de Janeiro und siebenfacher Weltmeister, ist Botschafter und Aushängeschild der vielfältigen Mountainbike-Region Lugano. 370 Kilometer MTB-Wege sind rund um Lugano zu entdecken. Die ultimative, durchgängig beschilderte Route heisst Lugano Bike 66.

«Für mich ist Lugano Bike 66 das schönste des Südens auf einer Route. Grandiose Landschaften, perfekte Trails und eine Aussicht zum immer wieder anhalten», sagt Nino Schurter. Die Route verläuft von Lugano über Brè hoch zum Höhenweg um das Val Colla, zum imposanten Monte Tamaro, durch die hügeligen Wälder des Malcantone bis nach Ponte Tresa. 120 Kilometer, 4200 Höhenmeter in vier Tagesetappen – auch für E- Bikes. Weitere Infos: www.luganoregion.com.

(TN)