Travelnews TV

Swiss-Maschine kämpft erfolglos gegen Sturmtief «Bennet»

bombardier.jpg

Am Montag zog Sturmtief «Bennet» über die Schweiz: Und schüttelte dabei auch die Flugzeuge, die sich im Anflug an den Flughafen Zürich befanden, ganz schön durch. Gegen 17 Uhr stand der Flugbetrieb in Zürich für kurze Zeit sogar komplett still. Mehrere Flugzeuge mussten durchstarten oder wurden umgeleitet. Auch diese Swiss Bombardier CS 3000 hatte keine Chance gegen «Bennet».

(LVE)