Travelnews TV

Tiger verfolgt Touristengruppe durch Safari-Park

tiger.jpg

So hatten sich die Touristen die Begegnung mit einem der seltenen Tiger sicherlich nicht vorgestellt: Im Tadoba National Park in Maharashtra/Indien musste ein offener und mit Touristen besetzter Jeep plötzlich mit Vollgas davondüsen – ein Tiger war dem Fahrzeug dicht auf den Fersen. Laut Parkbeamten handelte es sich beim Tiger um ein Jungtier, welches das Fahrzeug nur spielerisch verfolgt hätte – hätte es wirklich angreifen wollen, wäre es in den Jeep gesprungen.

(LVE)