Travel Tech

aerticket2.jpg
Aerticket will neben Flügen auch weitere touristische Leistungen anbieten – dank einer Zusammenarbeit mit Nezasa. Bild: Aerticket

Nezasa und Aerticket spannen zusammen

Das Zürcher Travel-Tech-Unternehmen Nezasa, das clevere Kombinationsmöglichkeiten beim Zusammenstellen mehrtägiger Reisen bietet, baut für den Ticketbroker Aerticket einen Marktplatz.

Nezasa, spezialisiertes Technologieunternehmen für die Planung und Buchung von Mehrtagesreisen, geht mit dem Ticket- und Reisedienstleister Aerticket eine Partnerschaft ein.

Rainer Klee, Gründer und CEO von Aerticket, erhofft sich durch die Zusammenarbeit einiges: «Zusammen mit Nezasa und dem Marktplatz-Angebot sind wir in der Lage, unsere Strategie, Vertriebspartnern weltweit Dienstleistungen und Produkte anzubieten, auf eine neue Ebene zu bringen. Neben unseren APIs und der B2B-Plattform <Cockpit> können wir nun auch unsere Inhalte in Nezasas hochmodernem TripBuilder anbieten, um einen neuen Paket-Vertrieb weltweit zu ermöglichen». Für Aerticket sei dies ein wichtiger Schritt auf dem Weg, den Agenturen komplette Inhalte in allen Bereichen anzubieten. «Damit unterstützen wir sie in ihrer täglichen Arbeit und sorgen dafür, dass sie voll wettbewerbsfähig sind und bleiben.»

Nezasa-CEO Manuel Hilty sagt zur neuen Partnerschaft: «Mit Aerticket haben wir einen Partner gefunden, der über langjährige Erfahrung in der Konsolidierung von Reiseangeboten, sowie ein sehr breites und wettbewerbsfähiges Angebot nicht nur für Flüge, sondern auch für alle anderen Produktkategorien und eine sehr hohe technologische Kompetenz verfügt. Wir hätten kein besseres Unternehmen für das Betreiben des integrierten Marktplatzes finden können.»

Der Ansatz von Nezasa heisst «Simplifiying Touroperating». Es geht darum, dass man interaktiv und einfach personalisierte Reisen planen und buchen kann. Der Kern der Plattform ist die Kombinationsfunktionalität. Die Applikation managt die Abhängigkeit zwischen allen Produkten in einem Reiseplan. Dies erlaubt Anpassungen, ohne sich ständig um alle weiteren Details zu kümmern.

Neu bietet Nezasa zudem eine Kollaborationsfunktion an, welche es den Kunden ermöglicht, untereinander zu sourcen. Zudem ist Nezasa aktuell dran, den Support für alle Arten von mehrtägigen Reisen inklusive Gruppenreisen zu erweitern.

(TN)