Travel Tech

Amadeus_Travel_Gipfel.jpg
Erneut ist das Café Bovelli an der Sihlstrasse 20 in Zürich der morgendliche Austragungsort des Amadeus Travel Gipfels. Bild: TN

8. Amadeus Travel Gipfel mit NDC und Live Travel Space Update

Am 28. Mai 2019 heisst es früh aufstehen: die Amadeus-Crew erläutert im Zürcher Café Bovelli aktuelle Trends und bietet technologische Einblicke – und feines Gebäck.

Mit dem Amadeus Travel Gipfel hat Amadeus Schweiz in den letzten Jahren ein erfolgreiches Informationsformat geschaffen. Bei den sieben bisherigen Austragungen hat sich gezeigt: früh morgens scheint bei den zuhörenden Reiseprofis die Konzentrationsfähigkeit, gerade was technologisch anspruchsvolle Themen betrifft, sehr hoch.

So lädt nun Amadeus Schweiz bereits zum 8. Mal zum Travel Gipfel. Am Dienstag, 28. Mai 2019, treffen die Reisebüro-Agenten und Business Travel Spezialisten im Café Bovelli ein – zu Kaffee und feinem Gebäck. Von 8 Uhr bis 9.10 Uhr informieren dann der neue Country Manager Oliver Käsermann, Sales & Marketing Manager Stefan Angst sowie Anna Kofoed, Senior Vice President Retail Europe.

Derzeit arbeitet Amadeus am NDC-X-Programm sowohl als IT-Anbieter als auch als Distributor an der Weiterentwicklung der Reisebranche. Im Zentrum steht dabei die Amadeus Travel Space Plattform, die Zugang zu Content und Reiseangeboten aus verschiedenen Quellen bietet und diese vergleichbar macht. Auf der Plattform können die Angebote in Echtzeit gebucht werden.

Amadeus Live Travel Space ist aber mehr als eine technische Lösung. Sie hat Einfluss auf das Geschäftsmodell von Reisebüros und Reiseanbietern und verändert die Art der Vermarktung. Welche neuen Möglichkeiten die Amadeus Live Space Plattform für Reisebüros bietet und welcher Content bereits zur Verfügung steht und was als nächstes folgt: Am 8. Amadeus Travel Gipfel gibt die Amadeus-Crew ein aktuelles Update und diskutiert Fragen zu NDC und zum Amadeus Live Travel Space.

Anmeldungen für den Amadeus Travel Gipfel bis 21. Mai unter: che-sales@amadeus.com.

(GWA)