Travel Tech

Ebookers.ch testet ein neues Tool, das den Nutzern verschiedene Bilder zeigt und mit Blickerfassung arbeitet. Daraufhin wird dem Nutzer ein Reiseziel empfohlen, das seine Sinne am meisten anspricht.

Um die Blockchain ist ein regelrechter Hype entbrannt. Zu Recht? Christian Warneck (Head of Research & Development Bad Homburg & Regional Development Center Istanbul bei Amadeus) ist jedenfalls fasziniert von der neuen Technologie. Auch bei Amadeus sieht er Einsatzmöglichkeiten. Und warnt dennoch vor übertriebener Euphorie.

Um in einem technologiegetriebenen Marktumfeld weiter bestehen zu können, bedarf es intelligenter Lösungen. Vorausschauende Unternehmen wie Travelport setzen alles daran, die Branche schon heute fit für die Welt von morgen zu machen.

Einmal im Quartal wertet Travel Audience die Suchanfragen im Partnernetz der Reise-Websites aus. Daraus ergibt sich nicht nur ein Ranking der meistgesuchten Ziele – sondern auch ein klares Bild, welche Ziele im Wettbewerb um die Aufmerksamkeit der Reiseinteressierten direkt gegeneinander stehen.

Neue Suchkriterien bei PowerSearch, eine umstrukturierte Eingabemaske und eine intelligente Zwischenablage sollen die Arbeit mit dem Buchungssystem noch weiter erleichtern.