Tourismuswelt

Wie wäre es mit einem Trip zu den schneebedeckten Landschaften in Lappland? Jetzt ist die Zeit dafür! Bild: Marcus Löfvenberg

Preishammer Nach Kittilä für unter hundert Franken

Was gibt es Besseres, als das neue Jahr gleich mit Ferien zu beginnen? Für Kurzentschlossene gibts bei Travelhouse für Anfang Januar attraktive Lappland-Angebote.

Das neue Jahr steht vor der Tür und noch immer ist in der Schweiz in den tieferen Gebieten noch kaum Schnee auszumachen. Wie wäre es also, spontan hoch in den Norden nach Kittilä (Finnisch Lappland) zu reisen und dort den tiefen Winter mit verschneiten Landschaften zu geniessen? Kurzentschlossene profitieren derzeit bei Travelhouse von top Angeboten.

Am 4. Januar 2020 bezahlen Reisende gerade einmal 98 Franken für den Direktflug von Zürich nach Kittilä und zurück. Weitere attraktive Preise gibt es im folgenden Zeitfenster:

Reisedaten: 4., 11., 18. Januar 2020 sowie 22. Februar 2020
Abflug jeweils samstags mit Helvetic Airways
Hinreise: Abflug in Zürich um 12.25 Uhr / Ankunft in Kittilä um 17.05 Uhr
Rückreise: Abflug in Kittilä um 17.50 Uhr / Ankunft in Zürich um 20.25 Uhr

Travelhouse hat zudem fertige Blockhütten-Ferien zu attraktiven Preisen im Angebot:

  • Ferienhaus Levi in Levi:
    8 Tage/7 Nächte, ab/bis Zürich, zum Beispiel am 4.1.20 ab 815 Franken pro Person inklusive Direktflug Zürich-Kittilä retour mit Helvetic Airways, Flughafentransfer, 7 Übernachtungen im Blockhaus mit Dusche, WC und Sauna.
  • Hotel Seita in Äkäslompolo:
    8 Tage/7 Nächte, ab/bis Zürich, zum Beispiel am 4.1.20 ab 1045 Franken pro Person inklusive Direktflug Zürich-Kittilä retour mit Helvetic Airways, Flughafentransfer, 7 Übernachtungen im Doppelzimmer mit Dusche, WC und Halbpension.

Für Buchungen und weitere Auskünfte kontaktieren Sie die Skandinavien-Profis von Travelhouse, Tel. 058 569 96 10, scandinavia@travelhouse.ch oder jedes gute Reisebüro.

(NWI)