Tourismuswelt

Vicotirnox.jpg
So sieht der wiedereröffnete Victorinox-Store am Flughafen Zürich aus. Bild: Victorinox.

Der Victorinox Store am Flughafen Zürich erscheint im neuen Gewand

Der Store bietet nebst dem neuen Erscheinungsbild auch ein neues Ladenkonzept – Kunden finden den Shop auf direktem Weg zum Terminal 1.

Am 14. Mai 2019 wurde der umgestaltete Victorinox Shops am Flughafen Zürich wiedereröffnet. Damit zählt Victorinox am Flughafen Zürich mehr als 15 verschiedene Verkaufspunkte. Der wiedereröffnete Store umfasst 54 Quadratmeter und profitiert vor allem von seiner Lage auf direktem Weg zu Terminal 1.

Das Sortiment umfasst Produkte aus den Kategorien Schweizer Taschenmesser, Reisegepäck, Uhren und Parfüm. Das Ladenkonzept repräsentiert die Grundwerte von Victorinox: Funktionalität, Innovation, Qualität und Kultdesign. Umgesetzt wurde dies durch das Logo mit Schweizerkreuz und Schild und einer Auswahl an natürlichen Materialien. Präsentationsflächen aus warmem Eichenholz schaffen zusammen mit den gegensätzlichen, kühleren Stahl- und Betonelementen eine angenehme Shoppingatmosphäre. Zusätzlich setzen Scheinwerfer ausgewählte Produkte in Szene.

365 Tage im Jahr geöffnet

Thomas Bodenmann, Head of Travel Retail bei Victorinox, erklärt: «Mit dem neu gestalteten Shop können wir den Bekanntheitsgrad von Victorinox als multicategory brand weiter steigern. Zusammen mit dem Store im Abflugbereich haben wir nun über 15 verschiedene Verkaufspunkte am Flughafen Zürich. Dies unterstreicht nicht nur die wachsende Präsenz der Marke Victorinox im Travel Retail Bereich, sondern auch die starke Verbundenheit zu unserem Heimatflughafen.»

Die Marke Victorinox konnte in den letzten Jahren ein konstantes Wachstum im Bereich Travel Retail verzeichnen und die Präsenz auf weltweit über 50 Flughäfen ausweiten. Der Victorinox Store im Airport Center ist 365 Tage im Jahr von 8 Uhr morgens bis um 21 Uhr abends geöffnet.

(TN)