Tourismuswelt

Disney_elijah-chan.jpg
Die Disney-Parks dominieren weiterhin und zogen letztes Jahr über 157 Millionen Besucher an. Die zweitplatzierte Merlin Entertainment Group schaffte nicht einmal die Hälfte davon. Bild: Elijah Chan

Der Appetit auf Entertainment ist weltweit ungebrochen

Von Jean-Claude Raemy

Die Top 10 der Themenparkbetreiber verzeichneten 2018 global über eine halbe Milliarde Besucher, rund 4 Prozent mehr als noch im Vorjahr.

Themenparks sind ein einträgliches Geschäft, und auch weiterhin sehr beliebt bei Touristen weltweit. Dies belegen neuste Zahlen: Demnach wuchs der Besucherandrang bei den 10 grössten Themenparkbetreibern der Welt im Jahr 2018 um rund 4 Prozent und überschritt damit erstmals die Marke der 500 Millionen Besucher innerhalb eines Jahres.

Auf dem Spitzenplatz war, wie seit Jahren schon, der Themenpark «Magic Kingdom» im Walt Disney World Resort in Lake Buena Vista nahe Orlando (USA): Total besuchten 20,86 Millionen Besucher diesen Park. Das sind nochmals 2 Prozent mehr als im Vorjahr und im Tagesdurchschnitt über 57'000 Besucher. Disney-Parks belegen die ersten vier Plätze der globalen Rangliste und sind in den Top 10 acht Mal zu finden. Das grösste Wachstum verzeichnen aber asiatische Themenparkbetreiber. Bemerkenswert ist auch das positive Wachstum bei Seaworld - der Themenparkbetreiber hat die Kritik der letzten Jahre hinsichtlich der Haltung von Meeressäugern durch diverse Massnahmen und Neupositionierungen abschütteln können.

Unter dem Strich ist natürlich die Walt Disney Company einsamer Spitzenreiter der erfolgreichsten Themenparkbetreiber. Mit insgesamt über 157 Millionen Besuchern im letzten Jahr wurde der zweitgrösste Themenparkbetreiber, Merlin Entertainment (Legoland, Madame Tusseaud's etc.), um mehr als das Doppelte übertroffen. Anbei die wichtigsten Resultate:

Top 10 Themenparkbetreiber weltweit

  1. Walt Disney Attractions: 157'311'000 Besucher (+4,9%)
  2. Merlin Entertainments Group: 67'000'000 Besucher (+1,5%)
  3. Universal Parks & Resorts: 50'068'000 Besucher (+1,2%)
  4. OCT Parks China: 49'350'000 Besucher (+15,1%)
  5. Fantawild: 42'074'000 Besucher (+9,3%)
  6. Chimelong Group: 34'007'000 Besucher (+9,6%)
  7. Six Flag Inc.: 32'024'000 Besucher (+5,3%)
  8. Cedar Fair Entertainment Company: 25'912'000 Besucher (+0,7%
  9. Seaworld Parks & Entertainment: 22'582'000 Besucher (+8,6%)
  10. Parques Reunidos: 20'900'000 Besucher (+1,5%)

TOP 10 Total: 501'228'000 Besucher, +5,4%

Top 25 grösste Themenparks der Welt

  1. Magic Kingdom @ Walt Disney World Resort (Lake Buena Vista, USA): 20'859 Besucher (+2,0%)
  2. Disneyland Park @ Disneyland Resort (Anaheim, USA): 18'666'000 Besucher (+2,0%)
  3. Tokyo Disneyland @ Tokyo Disney Resort (Tokio, Japan): 17'907'000 Besucher (+7,9%)
  4. Tokyo Disneysea @ Tokyo Disney Resort (Tokio, Japan): 14'651'000 Besucher (+8,5%)
  5. Universal Studios Japan (Osaka, Japan): 14'300'000 Besucher (-4,3%)
  6. Disney's Animal Kingdom @ Walt Disney World Resort (Lake Buena Vista, USA): 13'750'000 Besucher (+10,0%)
  7. Epcot @ Walt Disney World Resort (Lake Buena Vista, USA): 12'444'000 Besucher (+2,0%)
  8. Shanghai Disneyland (Shanghai, China): 11'800'000 Besucher (+7,3%)
  9. Disney's Hollywood Studios @ Walt Disney World Resort (Lake Buena Vista, USA): 11'258'000 Besucher (+5,0%)
  10. Chimelong Ocean Kingdom (Hengqin, China): 10'830'000 Besucher, +10,6%)
  11. Universal Studios Florida @ Universal Orlando Resort (Orlando, USA): 10'708'000 Besucher (+5,0%)
  12. California Adventure Park @ Disneyland Resort (Anaheim, USA): 9'861'000 Besucher (+3,0%)
  13. Disneyland Park @ Disneyland Paris (Marne-la-Vallée, Frankreich): 9'843'000 Besucher (+1,9%)
  14. Islands of Adventure @ Universal Orlando Resort (Orlando, USA): 9'788'000 Besucher (+2,5%)
  15. Universal Studios Hollywood @ Universal City (Burbank, USA): 9'147'000 Besucher (+1,0%)
  16. Hong Kong Disneyland (Hong Kong, China): 6'700'000 Besucher, +8,1%)
  17. Lotte World (Seoul, Südkorea): 5'960'000 Besucher, -11,2%)
  18. Nagashima Spa Land (Kuwana, Japan): 5'920'000 Besucher (-0,2%)
  19. Everland (Gyeonggi-Do, Südkorea): 5'850'000 Besucher (-7,3%)
  20. Ocean Park (Hong Kong, China): 5'800'000 Besucher (+0%)
  21. Europa-Park (Rust, Deutschland): 5'720'000 Besucher (+0,4%)
  22. De Efteling (Kaatsheuvel, Niederlande): 5'400'000 Besucher (+4,2%)
  23. Walt Disney Studios @ Disneyland Paris (Marne-la-Vallée, Frankreich): 5'298'000 Besucher (+1,9%)
  24. Tivoli (Kopenhagen, Dänemark): 4'850'000 Besucher (+4,5%)
  25. Chimelong Paradise (Guangzhou, China): 4'680'000 Besucher (+11,9%)

TOTAL: 251'490'000 Besucher (+3,3%)

Im Report gibt es noch weitere interessante Erkenntnisse. Zum Beispiel ist die globale Besucherschaft in den Wasserparks um 2,5 Prozent gestiegen, wobei der grösste Wasserpark der Welt von Chimelong ist und in Guangzhou (China) steht.

Eine Aufstellung gibt es auch zu den Museen. Die Top 20 Museen weltweit kamen 2018 auf 108'080'000 Besucher, was ein Wachstum von lediglich 0,1 Prozent darstellt. Spitzenreiter war klar das Louvre in Paris, gefolgt vom National Museum of China in Peking, dem Metropolitan Museum of Art in New York und den Vatikanischen Museen in Rom. Noch finden sich in der Top-20 Liste keine Museen aus dem arabischen Raum, doch das Louvre in Abu Dhabi dürfte bald einmal Teil dieses illustren Klubs werden.

Den kompletten Report von AECOM/Themead Entertainment Association finden Sie unter diesem Link.