Tourismuswelt

bts_london2.jpg
In der spektakulären Olympia Grand Eventhalle geht am Mittwoch und Donnerstag die Business Travel Show über die Bühne. Bild: BTS

Diese Woche London wird zum Business-Travel-Mekka

In den nächsten Tagen stehen für Reiseprofis und Reiseinteressierte einige spannende Termine an.

Montag, 18. Februar:

  • Segelabenteuer durch das Nordpolarmeer. Multivisionsvortrag von Doris Renoldner und Wolfgang Slanec im Verkehrshaus Luzern um 19.30 Uhr. Weitere Stopps diese Woche in Cham, Bern, Jona, Rorschach und Zürich – alle Details.

Dienstag, 19. Februar:

  • Ras Al Khaimah führt ein Webinar durch zu «Kultur & Geschichte» von 9.30 bis 10 Uhr, Anmeldungen hier.

Mittwoch, 20. Februar:

  • In London startet bereits zum 25. Mal die Business Travel Show. An zwei Tagen treffen sich 9000 Einkäufer und Travelmanager zu Gesprächen, Panels und dem Kongressbesuch in der spektakulären Olympia Grand Eventhalle. Weitere Infos.
  • In Bern auf dem Bernexpo-Gelände öffnet bis am Sonntag die SuisseNautic 2019, die nationale Boots- und Wassersportmesse. 150 nationale und internationale Aussteller präsentieren ihr Angebot. Unter anderem wird das aktuell schnellste Elektroboot zu sehen sein, www.suissenautic.ch.

Donnerstag, 21. Februar:

  • Celebrity Cruises & Azamara Club Cruises präsentieren für Reiseprofis News, Tipps und Insiderwissen aus erster Hand. Make-Up Artists zeigen das perfekte Glamour Make-Up für die nächste Kreuzfahrt. In der Beauty & Style Academy, Grünauring 25 in Zürich von 18.30 bis 21.30 Uhr. Weitere Infos.
  • Im Ameron Hotel Speicherstadt in Hamburg erfolgt am Donnerstag und Freitag die Hamburg Aviation Conference, weitere Infos.

Freitag, 22. Februar:

  • In Berlin können am Freitag und Samstag  angehende Piloten und Flugbegleiter an der Pilot Expo über das Jobprofil informieren, weitere Infos.

Sonntag, 24. Februar:

  • TV-Tipp: Das Solomon R. Guggenheim Museum in New York ist das europäischste der US-Museen. Die New Yorkerin Julie Mehretu, eine der wichtigsten Malerinnen der Gegenwart, führt die Zuschauer durch das Haus und schildert ihre Eindrücke vor Bildern von Kandinsky, Duchamp und Jackson Pollock. ARTE, 15.35 Uhr.

(TN)