Tourismuswelt

CMT_Stuttgart2.jpg
Über 2000 Aussteller präsentieren sich an der CMT in Stuttgart vom 12. bis 20. Januar 2019. Bild: CMT

Diese Woche Weltgrösste Ferienmesse, Streiks und Apéros

In den nächsten Tagen stehen einige interessante Termine für Reiseprofis und Reiseinteressierte an.

Montag, 7. Januar:

  • Aufgrund eines Warnstreiks des Sicherheitspersonals an den Berliner Flughäfen Schönefeld und Tegel kommt es von 5.00 bis 8.45 Uhr zu starken Beeinträchtigungen im Luftverkehr.

Dienstag, 8. Januar:

  • Streiks führen diese Woche auch das Ryanair-Kabinenpersonal in Spanien durch, voraussichtlich am Dienstag, Donnerstag und Sonntag.

Mittwoch, 9. Januar:

  • Ab 18 Uhr präsentieren sich das Jamaica Tourist Board und weitere Partner im Rahmen einer Roadshow im Swissôtel Zürich. Reisebüros erfahren dort in Fachgesprächen und Präsentationen Wissenswertes über die Karibikinsel, zudem gibt es Leckereien aus der karibischen Küche. Zur Anmeldung.

Donnerstag, 10. Januar:

  • Medienorientierung Grenzenlos (18. bis 20. Januar 2019), Olma Messen St. Gallen, 10 Uhr.
  • Housewarming an der neuen Adresse von MSC Kreuzfahrten, Stockerstrasse 23, Zürich, ab 18 Uhr.
  • Neujahrs-Apéro der Public-Relations-Agentur Primcom, Eichstrasse 25, Zürich, ab 17 Uhr.

Freitag, 11. Januar:

  • Grenzenloses Skandinavien: Multivisions-Show des Schweizer Fotografen Corrado Filipponi, Thurgauerhof Weinfelden, 20 Uhr.
  • TV-Tipp: Die Kanaren, Inseln der Arbeitslosen. Die Reportage beleuchtet die Kehrseite des Massentourismus, 3SAT, 20.15 Uhr.

Samstag, 12. Januar:

  • Startschuss für die 9-tägige Reisemesse CMT in Stuttgart, die weltweit grösste Publikumsmesse für Tourismus und Freizeit mit über 2000 Ausstellern aus fast 100 Ländern. Landesmesse Stuttgart, 12. bis 20. Januar 2019.

Sonntag, 13. Januar:

  • Grenzenloses Skandinavien: Multivisions-Show des Schweizer Fotografen Corrado Filipponi, Titthof Chur, 20 Uhr.

(TN)