Tourismuswelt

Helv.app.jpg
Jetzt abrufbar: die übersichtliche App von Helvetic Assistance. Bild: TN

Die App von Helvetic Assistance ist live

Notrufbutton, Schadensanmeldung, Beratung: die Helvetic-Assistance-App stellt die verfügbaren Services in übersichtlicher Form dar.

Im App Store kann ab sofort die App der Helvetic Assistance heruntergeladen werden. Die Funktionen sind reduziert auf die für den Kunden auf Reisen sinnvollen Funktionen. Sie verfügt über einen Notrufbutton, der Kunde kann online seinen Schaden anmelden und über den Beratungsbutton mit dem Service Center in Kontakt treten oder auch online seine Jahresversicherung kündigen.

Die Helvetic Assistance ist eine Tochtergesellschaft der MSS Holding AG. Sie bietet reisenden Kunden globalen Schutz – an 365 Tagen rund um die Uhr. Sämtliche Notfälle und Dienstleistungen werden zentral aus der Schweiz gesteuert. Die MSS wurde 2001 gegründet und hat ihren Sitz in Dietlikon. Neben der Schweiz verfügt sie auch in Deutschland und Österreich über eigene Gesellschaften. Das Firmennetzwerk agiert selbständig im Serviceverbund und bietet den Kunden modulare und massgeschneiderte Servicedienstleistungen.

(TN)