Ferien in der Schweiz

Fondue.jpg
Heimelige Stimmung ist im Fonduehüsli in Bülach garantiert. Bild: fonduehusli.ch

In diesen Fonduestüblis kommt Hüttenzauber auf

«Fondue isch guet und git e gueti Luune»: In diesen sechs Fonduestüblis lassen sich wunderbare Abende zu zweit oder in kleinen Gruppen geniessen. Winterzauber, Käsegeschmack und Holzknistern, darauf können Sie sich hier einstellen.

Gstaader Fondue-Gondeln

Hoch über den Dächern von Bern geniessen Gäste seit dem 12. November Käsefondue in nostalgischen Gondeln der Gstaader Rellerli-Bahn. In den liebevoll mit Lammfellen ausstaffierten Bahnkabinen werden Fonduemischungen der traditionsreichen Molkerei Gstaad serviert. Bis zum 27. Februar 2021 haben Gäste die Möglichkeit, Fondue einmal anders zu geniessen. In Zusammenarbeit mit der Destination Gstaad geniessen Gäste in vier Gondeln gemütliche Stunden auf der Dachterrasse des Hotels Schweizerhof mit dem beliebten Blick auf die Berner Alpen. Die Gondeln sind für jeweils vier Personen. Weitere Informationen.

Geniesst ein Fondue auf der Terrasse des Hotel Schweizerhof, mitten in Bern. Bild: schweizerhof-bern.ch

Pier-11-Dörfli

Seit dem 4. November bis zum 31. Januar 2021 geniesst man im Chalet-Dörfli, im Kanton Solothurn, zu zweit oder in kleineren Gruppen ganz ungestört diverse Fondue-Variationen, ein feines Raclette oder Käseschnitten. Das Restaurant Pier 11 hat von Mittwoch bis Sonntag für seine Gäste geöffnet. In den kleinen Holz-Häuschen werden coronagerecht höchstens vier Personen pro Häuschen zugelassen, insgesamt hat das Restaurant sieben solche Chalets. Weitere Informationen.

Baracca Zermatt in Kloten

Zur Vorspeise ein feines Walliserplättli «Tavolata». Das würzige Trockenfleisch und die feinen Wurstspezialitäten sowie den rassigen Alpkäse bezieht das Restaurant direkt aus Zermatt. Dazu gibt es feines Zermatter Älpler-, Birnen- oder Bergführerbrot. Als Hauptgang sind hier die Käsefondues und Fondue Chinoise beliebte Winter-Klassiker. Durch die zusätzlichen Zutaten beim Käsefondue wie Kräutern, frische Tomaten, feurige Peperoncinis, perlender Champagner oder Trüffel, erhalten die Fondues ihre ganz eigene Note. Zum Fondue Chinoise gibt es selbstgemachte Saucen sowie Baracca Frites.

Sollte es euch unwohl sein, während der Corona-Pandemie aus einer Pfanne zu essen, ist das bei Baracca Zermatt in Kloten kein Problem: Hier sind Fondues im persönlichen Caquelon erhältlich. Zudem haben sie zusätzlich die Alternative mit dem Raclette ins Angebot aufgenommen. Weitere Informationen.

Leckeres Fondue Chinoise gibt es in Kloten im Baracca Zermatt. Bild: baracca-zermatt.ch

Sissacherfluh

Drei urchig gemütliche Holz-Hüsli warten auf der Sissacherfluh auf ihre Gäste. Seit dem 13. November 2020 können Gäste mittags oder abends in der eigenen Familie oder im Mini-Grüppli ein Hüsli mieten. Zum Apéro dürfen sich Besucher auf einen feinen Glühwein- oder Punsch im Freien freuen. Anschliessend feuern die Gäste ihr Häuschen mit Holz ein. Zum Essen stehen das Fluh-Käse-Fondue in all seinen Varianten oder feinstes Raclette im Angebot. Wer Fondue Chinoise bevorzugt hat ebenfalls die Möglichkeit dies hier zu geniessen. Vom Servicepersonal werden Weine von drei regionalen Weinbauern vom Hausberg serviert. Wer dann noch nicht genug hat, darf sich noch einen Fluhkaffi, Baselbieterkirsch oder eine Extra-Portion Meringue gönnen. Weitere Informationen.

Walliser-Chässtübli in Zug

Im «Chäs-Stübli» kommt zwischen Oktober und April alpine Ferienstimmung auf. Denn im Walliser «Chäs-Stübli» im sports Zugerland geniesst man in lockerer Atmosphäre traditionelle Walliser Spezialitäten. Fondues in verschiedenen Variationen, Raclette à discrétion und zur Vorspeise eine Walliser Platte oder auch Salate. Das «sports Chäs-Stübli» ist ein freistehendes Chalet. Wer nach dem Essen noch lust hat sich etwas zu bewegen, der kann das Pool-Billard-Angebot des Sportcenters nutzen, um den Abend perfekt ausklingen zu lassen. Geöffnet ist das «Chäs-Stübli» jeweils von Montag bis Samstag ab 18:00 Uhr. Weitere Informationen.

Geniessen Sie leckeres Fondue am offenen Feuer im sports Zugerland. Bild: sports-zugerland.ch

Fonduehüsli Bülach

Zum 5. Mal schon öffnet am 26. November das Fonduehüsli in Bülach seine Tore. Auf die Gäste warten sechs verschiedene Fondues, Vorspeisen und Dessert, sowie 90 Sitzplätze mit viel Abstand für alle Daheimgebliebenen und Besucher. Das Täglich geöffnete Fonduehüsli ist ausser am 24. + 25. Dezember, sowie am 1. Januar täglich ab 17:00 Uhr offen. Weitere Informationen.

(NIM)