Ferien in der Schweiz

HP_Screen2.jpg
Derzeit sind beim Badeferien- und Fernreiseanbieter Hotelplan vermehrt auch Schweiz-Ferien verfügbar. Bild: HP

Hotelplan Suisse setzt auf Schweiz-Ferien

Biketrips, Wellnessferien oder eine Fahrt mit dem Glacier Express bereichern jetzt das Angebot von Hotelplan Suisse.

Hotelplan Suisse hat sein Angebot ausgebaut und setzt nun verstärkt auch auf Ferien im eigenen Land. Dazu hat der Reiseveranstalter verschiedene Angebote in zwei Broschüren zusammengestellt. Im Katalog vom Veranstalter Migros Ferien finden sich beispielsweise rasante, mehrtägige Bike-Trips ins Bündnerland. Auf abwechslungsreichen Trails lässt sich dort die Bergwelt wunderbar erkunden. Wer es lieber gemütlich mag, findet in der gleichen Broschüre ein Angebot für eine Auszeit ins Tessin. Was gibt es besseres als in der Sonnenstube der Schweiz mit einem Gelato in der Hand unter Palmen zu spazieren?

Hotelplan Suisse hat für die Inlandferien die Broschüre «Ferien in der Schweiz» aufgelegt. Darin findet sich unter anderem eine Fahrt mit dem «Glacier Express» von Zermatt nach St. Moritz oder umgekehrt, über 291 Brücken und durch 91 Tunnels und vorbei an der malerischen Landschaft der Schweiz.

Wer sich lieber etwas Entspannung gönnen möchte, findet im Katalog Wellnessferien im Berner Oberland im Wellness- & Spa Hotel Beatus. Für die Entspannung im Hotel sorgt ein 2'000 Quadratmeter Wellness-Bereich mit Hallenbad sowie einem Saunapark mit finnischer Blockhaus-Sauna, Biosauna, Blütengrotte und Hamam. Nach dem Wellnessen lässt sich der Tag bei einem Drink auf der Terrasse mit Blick auf den Thunersee ideal ausklingen. Alle Angebote sind online zu finden oder in den Hotelplan- und Travelhouse-Filialen sowie in den Globus Reisen Lounges buchbar.

(TN)