Fespo 2018

Istanbul.jpg
Der Reisespezialist ist gut ins Jahr 2018 gestartet, vorallem die Türkei ist momentan im Aufwind. Bild: Pixabay

Bentour Reisen erfolgreich ins neue Jahr gestartet

Vor allem die Türkei weist ein starkes Wachstum auf. Aber auch andere Destinationen können derzeit überzeugen.

Bentour Reisen verzeichnet für die ersten Buchungsmonate ein erneut starkes Plus im Vergleich zum vergangenen Geschäftsjahr. Vor allem die Türkei entwickelt sich mit einer Zuwachsrate im hohen zweistelligen Bereich derzeit sehr positiv. Auch die anderen Bentour-Destinationen liegen im Plus.

«Wir sind begeistert, dass die Türkei wieder so stark nachgefragt wird.» freut sich Deniz Ugur, CEO von Bentour Reisen. «Die Erwartungen an das Jahr 2018 sind hoch. Insbesondere, wenn wir die aktuelle Frühbuchersituation betrachten. Antalya erwartet dieses Jahr 14 Millionen Touristen.»

Für Reisebüropartner, die gerne selbst einmal eine Bentour Reisen erleben möchten, wird es in 2018 wieder zahlreiche Inforeisen geben. Neben der Türkei sind dabei auch weitere Ziele wie Ägypten, Kap Verden oder Malta in Planung. Eine Übersicht aller Inforeisen des ersten Halbjahres wird noch im Januar veröffentlicht. «Es ist uns außerordentlich wichtig unseren Partnern die Möglichkeit zu bieten, selbst Eindrücke vor Ort zu sammeln.», so Ugur über die geplanten Reisen.

«Unsere qualitativ hochwertigen Presse- und Inforeisen in verschiedene Destinationen und zu ausgewählten Themen bieten dafür die beste Basis.» Die diesjährige Bentour Comedy Night, das alljährliche Event-Highlight des Veranstalters, findet zwischen dem 28.11. und 01.12.2018 statt. Neben der Präsentation des neuen Katalogs und vieler Bentour-Produktinfos gibt es wieder einen erlebnisreichen Abend mit Künstlern und genug Zeit für den gemeinsamen Gedankenaustausch.

(TN)