Dossier Deutschland

Das Reiseland Deutschland steht 2017 im Zeichen von 500 Jahren Reformation – aber nicht nur.

Märchenkönig Ludwig II wäre begeistert gewesen: Die Romantische Strasse zwischen Würzburg und Füssen bietet eine breite Palette an Kultur, Natur und Kulinarik.

Niedersachsen ist von der Schweiz aus schnell zu erreichen und bietet charmante Alternativen zu den bekannteren deutschen Weihnachtsmärkten.

Jeden Sommer verwandelt sich die Metropole Ruhr in ein riesiges[nbsp]Festivalgelände. In einer einzigen Nacht treten 2000 Künstler an 48 Spielorten in 20 Städten auf.

Die Tradition der Musik ist hier spür- und erlebbar – auch Freunde der Kunst kommen in der Kulturstadt voll auf ihre Kosten.

Nicht nur die Römer begeisterten sich schon früh für die Bäderstadt, auch Dostojewski war bekennender Fan der kleinen Kulturstadt, die so einiges zu bieten hat.