Bergwelten

arosa0.jpg
225 perfekt präparierte Pistenkilometer sorgen für unvergessliche Bergerlebnisse in den Bündner Bergen. Bilder: Arosa Tourismus

Arosa – Eine Auszeit im Urlaubsparadies

In Arosa wartet ein breites Freizeitangebot auf alle Gäste. So finden abenteuerlustige Familien, ehrgeizige Sportler, kulinarische Geniesser und wissenshungrige Tierfreunde ihr persönliches Urlaubsparadies.

Sei es ein Tagesauflug oder ein längerer Wintersportaufenthalt, die Anreise in den Wintersportort Arosa ist ein Erlebnis der Extraklasse und lässt den Alltagsstress mit Sicherheit im Tal verbleiben. Durch verschneite Wälder, vorbei an traditionellen Siedlungen und tossenden Bächen, über hohe Brücken und durch zahlreiche Tunnel schlängelt sich die Rhätische Bahn durch das Schanfigg bis nach Arosa. In Arosa angekommen wartet ein breites Freizeitangebot auf alle Gäste. So finden abenteuerlustige Familien, ehrgeizige Sportler, kulinarische Geniesser und wissenshungrige Tierfreunde ihr persönliches Urlaubsparadies.

Urlaubsparadies gleich Familienparadies

Arosa lässt Kinderaugen funkeln und Elternherzen höherschlagen. Das kostenlose Honigland lädt die Sprösslinge ein, die ersten Versuche auf den Skiern zu wagen. Wer die Skitechnik lieber in professioneller Begleitung erlernen will, profitiert vom Skischule inklusive Angebot. Denn in Arosa können Kinder bis 16 Jahre kostenlos am Skischulunterricht teilhaben. Auch zahlreiche Hotels richten sich gezielt auf Familien und ihre Bedürfnisse aus, sodass die Winterferien für alle zu einem einzigartigen und vor allem stressfreien Erlebnis werden.

Mit dem rundum auf Familien abgestimmten Angebot, zeichnet sich Arosa mit dem Label «Family Destination» aus. Dieses Gütesiegel zeichnet Ferienorte und Feriendestinationen aus, die ihr Angebot gezielt auf die Bedürfnisse und Wünsche von Kindern und deren Begleitpersonen ausrichten. Für gelungene Familienferien von A bis Z.

Das kostenlose Honigland lädt die Sprösslinge ein, die ersten Versuche auf den Skiern zu wagen.

Urlaubsparadies gleich Sportlerparadies

Auch für den ambitionierten Sportler ist Arosa ein Urlaubsparadies. 225 perfekt präparierte Pistenkilometer sorgen für unvergessliche Bergerlebnisse in den Bündner Bergen. Alle Frühaufsteher nutzen den Early Bird und ziehen die ersten Schwünge bei Sonnenaufgang.

Nachtschwärmer hingegen, geniessen die Hänge am Brüggerhorn bei Vollmondlicht bis zu späten Stunden. Nicht zu verpassen ist die legendäre Black Diamond Slope: Die Piste mit bis zu 45° Gefälle und über 500 Tiefenmeter gilt als der Schneesport Leckerbissen für den ehrgeizigen Wintersportler.

Weitere Infos zum Schneesportgebiet Arosa Lenzerheide.

Auch für den ambitionierten Sportler ist Arosa ein Urlaubsparadies – hier auf dem Weisshorn. Bild: Schweiz Tourismus

Urlaubsparadies gleich Geniesserparadies

Arosa steht für ein ausserordentlich vielfältiges und grossartiges Gastronomie-Angebot. Wer’s also eher gemütlich mag, kommt in den Genuss von einem äusserst vielseitigen kulinarischen Angebot. Geschichtsträchtige Gasthäuser und hippe Restaurants verwöhnen zurzeit sowohl Gäste als auch Einheimische mit herzhaften Bündner Klassiker, ausgefallenen Thai Spezialitäten, hausgemachten Kuchen und vielem mehr als Take-Away Angebot.

Da in Arosa alle Berggasthäuser auch mit einem Winterwanderweg erschlossen sind, bietet sich ein auch eine gemütliche Wanderung mit einem Absacker auf einer Sonnenterrasse an.

Das sind die Gastronomietipps in Arosa.

Wer es in Arosa gemütlich mag, kommt in den Genuss eines vielseitigen kulinarischen Angebots.

Urlaubsparadies gleich Tierschutzparadies

Das einzigartige Zusammenspiel von nachhaltigem Tierschutz und innovativem Tourismus kann im Arosa Bärenland erlebt werden. Auf 2000 Metern über Meer finden Bären, die aus schlechten Haltungsbedingungen gerettet wurden, hier ein neues Zuhause.

Zurzeit werden Privatführungen angeboten, die den Gästen einen exklusiven Blick hinter die Kulisse erlauben. Ab Frühling laden auch die Bärenplattform und der Abenteuerweg zum Beobachten der Bären inmitten von Sträuchern, Bäumen und Bächlein ein.

Führung im Arosa Bärenland.

Auf 2000 Metern über Meer finden Bären, die aus schlechten Haltungsbedingungen gerettet wurden, hier ein neues Zuhause.

Arosa – Ihre Tagesauflug ins Urlaubsparadies

Ein besonderer Winter mit einer neuen Normalität begleitet uns. In Arosa ermöglichen das breite Freizeitangebot und die weite Natur eine erholsame Auszeit über dem Nebelmeer. Ein erlebnisreicher Tagesausflug oder ein gemütlicher Weekendtrip lässt den Alltagstrott von der frischen Bergluft verblasen und stärkt Klein und Gross mit neuer Energie. Eine Auszeit im Urlaubsparadies lohnt sich auf alle Fälle.

Tagesausflugsangebote mit der Rhätischen Bahn.

In Arosa ermöglichen das breite Freizeitangebot und die weite Natur eine erholsame Auszeit.

(Dieser Beitrag ist Teil einer Kooperation mit Arosa Tourismus. Die redaktionelle Verantwortung liegt bei Travelnews.)

(TN)