Reiseanbieter

swissexpress2.jpg
V.l.: Roger Geissberger, Marcel Bürgin und Philippe Oehler besiegeln den Wechsel bei der Swiss Express AG. Bild: zVg

Marcel Bürgin stösst zur Knecht Reisegruppe

Der ehemalige Kuoni-Schweiz-Chef übernimmt ab 2019 die Swiss Express AG in Basel.

Das Rätselraten, wie die Karriere des ehemaligen Kuoni Schweiz CEOs Marcel Bürgin weitergeht, ist vorbei. Der 52-jährige Baselbieter heuert bei der Knecht Reisegruppe an. Ab 1. Januar 2019 übernimmt er die Führung bei der SwissExpress AG. Zudem ist er neu Mitglied des Steering Boards der Knecht Reisegruppe. Marcel Bürgin rapportiert an Thomas Knecht, welcher das VR-Präsidium der SwissExpress AG übernimmt.

Philippe Oehler, ehemals Eigentümer und aktueller CEO des Ferienspezialisten, bleibt dem Unternehmen weiterhin erhalten. Marcel Bürgin war über 25 Jahre lang in verschiedenen Führungsfunktionen bei der Kuoni Reisen AG tätig; zuletzt als CEO Schweiz. In seiner Laufbahn war er zudem verantwortlich für den Reisebürovertrieb, sämtliche Kuoni Tochterunternehmungen sowie Geschäftsführer von Manta Reisen.

«Ich freue mich sehr darauf, schon bald ein Mitglied des professionellen und erfolgreichen Teams von SwissExpress sowie Knecht Reisen zu werden. Ebenso, dass ich als neuer Verantwortlicher sowie Partner meine vielseitigen Erfahrungen und Ideen in unterschiedlichen Bereichen einbringen kann», wird Marcel Bürgin in einer Mitteilung zitiert.

Philippe Oehler, der die SwissExpress AG 2016 an die Knecht Reisen AG verkauft hat, bleibt dem Unternehmen erhalten. Der Vollblut-Touristiker wird sich auch künftig um die Betreuung seiner grossen Stammkundschaft sowie die Organisation von Spezial-Gruppenreisen widmen. Oehler sagt: «Ich bin sehr zufrieden, dass uns mit Marcel Bürgin eine optimale Nachfolgelösung für die Führung von SwissExpress gelungen ist. Ich kenne und schätze ihn seit vielen Jahren und bin überzeugt, dass er mit seinem Lebenslauf sowie der Verankerung in der Region Basel, die Geschicke der Firma erfolgreich weiterentwickeln wird.»

«Mit Marcel Bürgin stösst einer der erfahrensten Schweizer Touristikmanager zu unserem professionellen Team. Wir freuen uns sehr über diese Verstärkung und sind überzeugt, dass er gemeinsam mit dem langjährigen Kader, die Zukunft der Knecht Reisegruppe positiv mitbeeinflussen wird», sagt Roger Geissberger, CEO Knecht Reisegruppe. 

(TN)