Reiseanbieter

Hotel-Grimming-Dogs_Friends2.jpg
Hundefreundliche Hotels bieten selbstverständlich ein Schlafkissen für den Hund. Bild: Hotel Grimming Dogs & Friends.

Nicht ohne meinen Hund

Ein neues Internetportal listet über 260 hundefreundliche Ferienunterkünfte auf – inklusive eigenem Bewertungssystem für alle Punkte, die für Hundebesitzer wichtig sind.

505‘000 Hunde leben laut aktuellen Schätzungen in der Schweiz. Rund 30 Prozent davon, also gut 150‘000 Vierbeiner, dürfen regelmässig mit ihren Besitzern in die Ferien fahren. Immer mehr Hotels erkennen diesen Trend und investieren in hundefreundliche Serviceleistungen und in die Ausstattungen ihrer Unterkünfte.

Hundebesitzer können sich ab sofort auf dem neuen Internetportal hundehotel.info einen schnellen Überblick über mögliche Unterkünfte verschaffen. 263 hundefreundlichen Hotels und Pensionen in Europa sind hier gelistet. Je nach Ausstattung erhalten die Unterkünfte sogenannte «Doggies». Ein Doggy bedeutet, dass Hunde in der Unterkunft erlaubt sind. Bei einem Hotel mit sechs Doggies sind ausschliesslich Gäste mit Hunden anwesend. Zusätzlich wird auch ein umfangreiches Programm für Hunde-Wellness und -Pflege angeboten.

Hundedusche im Hotel

Hundebesitzer können aus 87 Kriterien auswählen und so die ideale Ferienunterkunft finden. Laut einer Auswertung der Suchanfragen zählen diese Auswahlkriterien zu den wichtigsten: Sind Hunde im Restaurant erlaubt? Wie viele Hunde darf ich in das Hotel mitbringen? Gibt es eine Bademöglichkeit für Hunde?

Bei den exklusivsten Hundehotels - jenen mit sechs Doggies - steht die besondere Betreuung der Hunde im Vordergrund. Die Zimmer sind mit Hundekissen, Wasser- und Futternapf ausgestattet und im Hotel befindet sich eine Hundedusche. Die Aussenbereiche verfügen über Agility-Parcours und eingezäunte Hundespielplätze. Ein täglicher Futterservice mit grosser Auswahl sorgt für eine gesunde Ernährung. Zusätzlich können Hundebesitzer ihren Vierbeiner einem Dogsitter übergeben, den Hund in die Hundeschule schicke oder ihm eine Massage buchen. 

So ein Aufenthalt mit Hund kostet je nach Hotelkategorie und Region zwischen 54 und 300 Euro für zwei Erwachsende und einen Hund pro Nacht.

(TN)