Reiseanbieter

justmarried2.jpg
Nach dem Ja-Wort in die Flitterwochen: jetzt gibt es für Hochzeitsreisen einen neuen Katalog. Bild: HO

Let's go, Smeraldo und Tourasia geben sich das Ja-Wort

Die drei TTS-Veranstalter spannen bei der Organisation von Flitterwochen zusammen und lancieren den gemeinsamen Katalog «Hochzeitsreisen vom Spezialisten».

Als TTS-Veranstalter kennen sie sich bereits gut, die Partnerschaft hat sich seit Jahren bewährt. Jetzt geben sich die drei Schweizer Reisespezialisten Let’s go Tours, Smeraldo Tours und Tourasia das Ja-Wort und produzieren erstmals einen gemeinsamen Katalog – einen für Hochzeitsreisen.

«Wir freuen uns, dank der Zusammenarbeit im neuen Katalog eine besonders vielseitige Palette an Destinationen, Individualreisen und Kombinationsmöglichkeiten auf drei Kontinenten präsentieren zu können», sagt Kurt Zürcher, Geschäftsführer von Let’s go Tours. Die Broschüre ist nach den Anbietern gegliedert und umfasst total 100 Seiten.

Let’s go Tours macht den Anfang und stellt eine Auswahl an Privatinseln im Indischen Ozean vor wie beispielsweise «Cousine Island», eine der kleinsten Granitinseln der Seychellen, auf der vier komfortable Villen ungestörte Zweisamkeit bieten. Zahlreiche Neuheiten bietet Let’s go Tours auch in Sri Lanka und auf den Malediven an. Paare, die Abenteuer-Flitterwochen bevorzugen, finden im Anschluss ungewöhnliche Safaris in Ostafrika wie zum Beispiel die «Sky Safari», bei welcher die Gäste im Privatflugzeug von Nairobi nach Mombasa reisen.

Romantische Möglichkeiten präsentiert Smeraldo Tours im mittleren Teil des Kataloges: Mit seinem Unternehmen «just married» organisiert der Italien-Spezialist zusammen mit einer lokalen Planerin Traumhochzeiten in der Toskana, bei welcher sich das Brautpaar um nichts sorgen muss. Zudem finden Paare auf 15 Seiten charmante Geheimtipps in Apulien, Sizilien sowie an der Amalfiküste.

Das Hochzeits-Angebot vervollständigt Tourasia mit Individualreisen, paradiesischen Resorts und Wellnessoasen in Thailand, Myanmar, Kambodscha und Indonesien. Zu den Highlights in der Hochzeits-Palette des Asien-Spezialisten gehören zwei aussergewöhnliche Kreuzfahrten: Auf der «Star Clipper Segelkreuzfahrt» gleiten Honeymooner an Bord eines luxuriösen Segelschiffes durch das südthailändische Meer (Winter) oder rund um Bali (Sommer).

Der Katalog «Hochzeitsreisen vom Spezialisten» ist ab sofort in den Reisebüros erhältlich.

(TN)