Reiseanbieter

fisherman-boat-inle-lake-myanmar-burma-water.jpg
Wer sich dieses Jahr vertiefte Kenntnisse zum asiatischen Trendland Myanmar aneignen will, tut gut daran, sich für die Tourasia-Rallye anzumelden. Bild: VH

Sponsored Mit Tourasia das faszinierende Myanmar erleben

Der TTS-Spezialist lädt im Mai zu einer umfassenden «Myanmar Rallye» ein. Melden Sie sich jetzt an!

Myanmar liegt voll im Trend. Das südostasiatische Land hat sich erst vor wenigen Jahren dem Tourismus geöffnet und bietet noch viele authentische Asien-Erlebnisse. Doch noch kennen nicht alle Reisebranchenprofis das Land aus eigener Erfahrung, oder sie müssen ihre Kenntnisse auffrischen, da die Entwicklung dort rasant voranschreitet.

Eine ideale Gelegenheit dazu bietet sich vom 21.-29. Mai 2018: Dann lädt nämlich der führende Asien-Spezialist Tourasia gemeinsam mit Thai Airways zur grossen «Tourasia Rallye Myanmar». Im bewährten Rallye-Format wird Tourasia aus rund 40 Teilnehmenden mehrere Teams bilden, für welche es jeden Tag spannende, originelle und sportliche Challenges zu
bewältigen gibt. Jenes Team, welches die meisten Punkte ergattert, erhält einen Pokal; darüber hinaus sind diverse Preise zu gewinnen. Doch die Preise sind nur das eine: Alle Teilnehmenden werden garantiert als Myanmar-Experten zurückkehren, da sie während der ganzen Rallye auf die Expertise und die organisatorische Erfahrung von Tourasia bauen können.

Die Rallye wird auf Travelnews.ch in Wort, Bild und Video dokumentiert, so dass auch bleibende Erinnerungen an die informative Rallye bleiben - und damit Daheimgebliebene indirekt ebenfalls vom Erlebten und dem vermittelten Wissen profitieren können.

Die Teilnahme kostet pro Teilnehmer im Doppelzimmer lediglich 650 Franken; für eine beschränkte Anzahl Einzelzimmer gibt es einen Zuschlag von 410 Franken. Im Preis inkludiert sind alle Flüge mit Thai Airways International, Unterkunft, Mahlzeiten und Eintrittsgebühren. Unbezahlbar sind das erworbene Insiderwissen sowie der Spass beim Entdecken dieses faszinierenden Reiselandes. Achtung: Die Visumeinholung liegt in der Verantwortung der Teilnehmenden.

Anmelden kann man sich ab sofort unter anmeldung@tourasia.ch unter Angabe von Vorname/Name, Geschäftsadresse, Mobile-Nummer, E-mail, Geburtsdatum, Nationalität, Passdaten (Nummer, Ausstellungsdatum und Gültigkeitsdatum) sowie allfälligen Einschränkungen beim Essen. Man kann auch das Formular unter diesem Link ausfüllen und an die Faxnummer 043 233 30 79 senden. Die Platzzahl ist beschränkt. Tourasia wird die definitiven Teilnehmenden direkt benachrichtigen.

(TN)