Reiseanbieter

Sonnenaufgang_Aegypten.jpg
Für Ägypten zeichnet sich eine Trendwende ab. Bild: DER Touristik Suisse.

Frühbucher in – Last-Minute out bei DER Touristik Suisse

Die ehemalige Kuoni Reisen AG verzeichnet ein deutliches Plus an frühzeitigen Buchungen für 2018. Vor allem Phuket und Ägypten sind beliebt. Last-Minute-Angebote finden sich derweil nur vereinzelt.

DER Touristik Suisse stellt einen Frühbucher-Trend fest: Im Vergleich zum Vorjahr verzeichnet der Veranstalter ein deutliches Plus an bereits eingegangenen Buchungen für das Jahr 2018.

«Aktueller Spitzenreiter unter den beliebtesten Strandferien-Destinationen 2018 ist Phuket mit einem besonders hohen Frühbucheranteil. 62% der Kunden buchen mindestens vier Monate vor Reiseantritt», erklärt Verda Birinci-Reed, Geschäftsleitungsmitglied DER Touristik Suisse

Trendwende für Ägypten?

Nebst Phuket sind auch die Malediven und Punta Cana stark nachgefragte Langstrecken-Destinationen. Auf der Kurzstrecke haben die Kanaren weiterhin Rückenwind.

Überraschend stark kommt wieder Ägypten auf: «Aktuelle Buchungsstände sprechen für einen starken Zuwachs im zwei- bis dreistelligen Prozentbereich. Dies wäre nach schwierigen, von Rückgängen geprägten Jahren eine Trendwende», so Birinci-Reed. Für Tunesien und die Türkei dürfte der Weg zurück zur alten Stärken trotz leichten Zuwächsen hingegen noch etwas länger dauern.

Bis zu 40 Prozent Frühbucher-Rabatt

In den vergangenen Herbstferien 2017 waren bei DER Touristik Suisse unter anderem das westliche Mittelmeer, Griechenland, Zypern oder Nordamerika besonders beliebt. Während Frühbucher profitierten, waren kaum Last-Minute-Angebote auf dem Markt – ein Trend, der sich durch Preisvorteile und zur Hochsaison eingeschränkten Verfügbarkeiten fortsetzen dürfte.

Die zwölf Schweizer Reiseveranstalter umfassende DER Touristik Suisse AG betont in einer Mitteilung, dass sich frühzeitige Buchungen auch für die kommende Sommersaison lohnen. Leistungsträger gewähren in der aktuellen Jahreszeit Frühbucher-Rabatte von bis zu 40 Prozent.

(TN)