Reiseanbieter

Brazil3.jpg
Brazil-Insider.com: so sieht die eben lancierte Webseite von Brazil Insider aus. Bild: TN

Brazil Insider: der Internet-Auftritt steht

Der Brasilien-Spezialist baut aus und lanciert ein umfassendes Angebot im Schweizer Markt. Noch ausstehend ist die Kundengeldabsicherung.

Seit Juni 2017 ist die brasilianische Incoming-Agentur «Brazil Insider Rio de Janeiro» mit der Schwestergesellschaft «Brazil Insider GmbH Schweiz» mit Büros in Zürich und Genf präsent. Jetzt ging auch der neue Internet-Auftritt online: www.Brazil-Insider.com.

Darauf zu finden sind Gruppen-, Incentive- und Individual-Reisen, aber auch Dienstleistungen für Kongresse, Events und Premium-Geschäfte. Der Brasilienspezialist will demnächst auch mit der Reisegarantie, Haftpflichtversicherung und Kundengeldabsicherung von TPA aufwarten.

«Wir verstehen unsere Dienstleistungen als Bekenntnis zur Destination Brasilien und dem Schweizer Markt», sagt Michael Bonin, CEO von Brazil Insider. Zu seiner Strategie sagt er: «Wir sind als DMC und fundierter Brasilienkenner in die Schweiz gekommen. Das ist eine Win-Win-Situation für die Kunden und für uns, weil wir so direkt anbieten können, Zwischenkommissionen einsparen und daher preislich attraktiv sind».

Brazil Insider arbeitet individuell angepasste Angebote aus. Die Genfer Filiale wird von Managing Director Switzerland Olivier Fontaine geleitet, das Büro am Talacker in Zürich von Sales Manager Juan Gomez sowie von Camilla Bonin, Manager Events. Ab 1. Dezember wird Rene Moser als Manager MICE zum Team stossen.

(TN)