Reiseanbieter

ClubMed06.jpg
Renovierte Anlagen und Frühbucher-Rabatte läuten die Buchungssaison 2018 des Club Med ein. Bild: clubmed.ch

Die Sommer-Buchungssaison 2018 bei Club Med ist eröffnet

Zum Buchungsbeginn startet Club Med mit seinem Happy First-Angebot. Damit können Kunden Ihre Ferien stressfrei planen und von 15 Prozent Frühbucher-Rabatt profitieren.

Club Med hat die Sommer-Buchungssaison 2018 eröffnet. Wer noch bis 30. März 2018 bucht, profitiert von bis zu 15 Prozent Rabatt auf selektive Resorts, Kreuzfahrten, Exkursionen und Sommertermine. Bis und mit 6. Oktober gibt es denselben Rabatt auf alle Angebote.

Als eines der Highlights nennt Club Med das Cefalù-Resort: Das erste 5 Trident-Resort am Mittelmeer, das sich neu erfunden hat und dem Gast sizilianische Lebensart in der Nähe der historischen Altstadt von Cefalù, mit pittoresken Gässchen und dem ganzen Charme von Palermo, unweit des Naturparks der Madonien bietet. Das Resort zählt zur Club Med Premium-Kategorie «Exclusive Collection» und verfügt über 308 Zimmer mit Meerblick. Ebenfalls im Leistungsangebot: Individueller Service, verschiedenste Sportangebote und Wellness.

Ebenfalls im neuen Gewand zeigt sich das 4 Trident Resorts Cancùn Yucatán: Ein Erweiterungsbau schafft Platz für 60 neue Familienzimmer. Das neue Gebäude wurde auch mit einem neuen Familien-Pool ausgestattet. «Jade», der 5 Trident-Bereich mit 18 Suiten und 37 Deluxe-Zimmern, Infinity-Pool und Bar wurde ebenfalls renoviert. Das jüngste Club Med Resort in den französischen Alpen hat für den nächsten Sommer viel Sport und Entspannung im Programm – plus Bergkulisse.

Alle Angebote können hier gebucht werden.

(TN)