Reiseanbieter

Bentour_VIP.jpg
Privattransfers sind beliebt - und bei Bentour bald bei vielen Pauschalreisen inbegriffen bzw. kombinierbar mit VIP-Produkten. Bild: Screenshot Youtube

Kostenlose Privattransfers bei Bentour Reisen

Beim Türkeispezialisten gilt ab sofort für viele Pauschalreisen, dass der Privattransfer inbegriffen ist. Damit wolle man im kommenden Sommer den bestmöglichen Service bieten.

Alle Gäste, die ab heute (5. Januar 2022) eine Pauschalreise für mindestens zwei Personen mit Reisedatum zwischen dem 1. Februar 2022 und dem 30.06.22 buchen und in der Region Lara, Kundu, Belek oder in einem Stadthotel in Antalya-City wohnen, erhalten von Bentour Reisen ohne Aufpreis einen individuellen Privattransfer.

«Unsere Entscheidung, den Transfer zu individualisieren, unterstreicht unseren Service-Anspruch und erhöht für unsere Gäste sofort spürbar die Qualität einer Bentour-Reise» erklärt dazu Deniz Ugur, CEO von Bentour Reisen. Im kostenfreien Privattransfer sind dabei beide Wege enthalten und die Gäste werden mit dem Privatfahrzeug sowohl vom Flughafen abgeholt als auch später wieder zum Flughafen gebracht. Hintergrund des neuen Angebots ist der hohe Serviceanspruch, den Bentour an sich selber stellt, wie Ugur gegenüber Travelnews festhält: «Ich bin mittlerweile zurück aus Antalya und habe mich dort nochmals für das bessere Reisen inspirieren lassen. Mit der Hilfe unserer eigenen Incoming-Agentur vor Ort wollen wir jetzt lang erträumte Umsetzungen in diesem Umfeld starten. Als erstes geht es an den genannten individuellen Privattransfer, den wir für mehrere Regionen anbieten. Gerade mit den FastTrack- und PrivatTerminal-Produkten lässt sich das natürlich optimal kombinieren.»

Gemeint ist damit: Für Kunden, die es gerne noch ein wenig exklusiver hätten, bietet Bentour Reisen bereits seit letztem Jahr am Flughafen Antalya einen zusätzlichen Airport-Service. Das Angebot sieht wie folgt aus:

  • Airport Service Premium bietet für die Rückreise eine schnelle und bequeme Abfertigung am Flughafen Antalya inkl. Lounge Zugang für 49 Franken
  • Airport Service Privat beinhaltet die An- und/oder Abreise über das Privat-Terminal des Flughafens mit eigener Passkontrolle, Loungezugang und Direkttransfer zum Flugzeug zum Preis von 139 Franken

Ein Video zum «Airport Service Privat» gibt es von Autor Michael Quandt; zur Veranschaulichung teilen wir es hier:

(TN)