Reiseanbieter

SriLanka_arvis_za.jpg
Wie wäre es mit einer Reise zu den schönsten Stränden im Indischen Ozeans? Zum Beispiel Sri Lanka? Bild: Arvis Za

Eintauchen in den neuen Katalog «Indischer Ozean» von Kuoni

Der neue Kuoni-Katalog bietet ein breites und tiefes Angebot dank der Kooperation mit der Schwestermarke Manta Reisen.

Im aktuellen Katalog «Indischer Ozean», welcher diese Woche von Kuoni versendet wird, sind die schönsten Ferienziele im Indischen Ozean zu finden. Neu steuert die Schwestermarke Manta Reisen die Seiten für die Seychellen, La Réunion und Sri Lanka bei.

So sieht der neue Katalog «Indischer Ozean» aus. Bild: Screenshot/TN

Wer Information und Inspiration für Ferien auf den Seychellen, La Réunion und Sri Lanka sucht, taucht in eine insgesamt 46-seitige «Best-of-Produktpalette» von Manta Reisen ein. Alle Kuoni-Angebote für diese Destinationen bleiben jedoch bestehen und in den Systemen buchbar. In Kombination mit dem weiterhin von Kuoni publizierten Angebot für die Malediven und Mauritius widmet der Katalog allen fünf Zielen im indischen Ozean ein mehrseitiges, breites Premium-Angebot für Reisebüros sowie Kundinnen und Kunden.

«Manta Reisen hat sich dank einer hohen Produkt- und Beratungskompetenz als führender Reiseveranstalter für den Indischen Ozean etabliert und spricht eine vergleichbar anspruchsvolle Zielgruppe an, wie es Kuoni tut. Von der inhaltlichen Katalogüberarbeitung profitieren beide Marken: Manta macht sich den hohen Bekanntheitswert von Kuoni zu Nutze, während der Kernbrand unseres Unternehmens sein breites Sortiment für ausgewählte Zielgebiete um Produkte eines spezialisierten Destinationsanbieter aus dem gleichen Haus erweitert. Auch zukünftig sind Ergänzungen von Kuoni-Katalogen durch Inhalte unserer Spezialveranstalter denkbar», kommentiert Verda Birinci-Reed, Chief Operation Officer von DER Touristik Suisse.

(TN)