Reiseanbieter

Israel_shai-pal.jpg
Für das «Heilige Land» Israel - im Bild Tel Aviv mit Jaffa im Vordergrund - gibt es bald einen eigenen Let's go-Katalog. Bild: Shai Pal

Let's go Tours lanciert neu Israel

Ab Mitte Februar bringt der TTS-Spezialist eine neue Broschüre namens «Israel vom Spezialisten» auf den Markt.

Let's go Tours, der Schaffhauser TTS-Spezialist für Arabien, den Indischen Ozean und Afrika, erweitert sein Destinations-Portfolio um ein Trendland in Nahost: Mitte Februar 2020 erscheint die neue Broschüre «Israel vom Spezialisten». Auf insgesamt 70 Seiten wird die neue Destination von Let’s go Tours präsentiert.

«Die Nachfrage nach Israel ist gross und wir verzeichnen seit längerem einen Zuwachs an Buchungen unserer Kombinationen mit Jordanien», erklären Kim Zürcher und Fabian Graf, die beiden Produktmanager Israel. Im neuen Katalog finden die Kunden eine grosse Auswahl an individuell anpassbaren Selbstfahrerrundreisen, Touren mit Chauffeur oder in der Gruppe, einzigartige Unterkünfte, Inspirationen für Familien und spannende Länderkombinationen mit Jordanien sowie mit den Seychellen. Auch Aktivreisen zu Fuss oder per Bike gehören zum neuen Angebot.

Die Broschüre werden Mitte Februar aufgeschaltet und an die Reisebüros ausgeliefert.

(JCR)