Reiseanbieter

TwD2019 (1).jpg
Die TwD-Vereinsmitglieder mit Staff von MSC Cruises: Der Verein hielt seine GV in den Zürcher Büros der Reederei ab. Bilder: TwD

TwD ist auf klarem Expansionskurs

Seit Jahresanfang sind drei neue Mitglieder zum Reisespezialisten-Verein hinzugekommen. Für weitere Interessenten sei man offen.

Am 21. März führte der Verein TwD (Travel with a Difference) seine zweite Hauptversammlung als Verein im neuen Büro von MSC Kreuzfahrten an der Zürcher Stockerstrasse durch. «Dem Austausch unter den Mitgliedern wird seit der Gründung des TwD viel Platz eingeräumt», erklärt TwD-Präsident Martin Rechsteiner (Müllener Touristik) - so seien auch an diesem Meeting viele aktuelle Branchenthemen diskutiert worden. Nach einer interessanten Präsentation von MSC Kreuzfahrten und einer kurzen Führung durch die neuen MSC-Büros sei es am Abend zum gemütlichen Beisammensein ins nahe gelegene Restaurant Palavrion gegangen.

Es gab allerdings auch News: Rechsteiner konnte an der Hauptversammlung bekanntgeben, dass der TwD ein weiteres Mitglied gewonnen hat. Mit dem Reisebüro Bodana Travel aus Romanshorn stiess das insgesamt 16. Mitglied zum TwD, wie der Verein jetzt mitteilte. [Text geht unter dem Bild weiter]

Gabi Bruder führt seit 25 Jahren das Reisebüro Bodana Travel in Romanshorn - und ist seit diesem Jahr neu Mitglied im TwD.

Dies, nachdem bereits im Februar der Veranstalter Amin Travel aus Zürich sowie das Reisebüro Jenny Reisen aus Baar neu aufgenommen wurden. Der Verein hat also seit Anfang Jahr drei Neumitglieder akquiriert und aufgenommen.

«Gegenüber weiteren Interessenten ist die Gruppierung offen», lässt Rechsteiner wissen. Die Mitglieder treffen sich drei Mal im Jahr zu sogenannten «Tagesmeetings» in der Region Zürich.

Bereits im Februar stiessen zwei Neumitglieder zum TwD (v.l.): Reto Amin (Amin Travel, Zürich), Martin Rechsteiner (Präsident TwD) und Jenny Eggenberg (Jenny Reisen, Baar).

(JCR)