Reiseanbieter

EDW.Insel.jpg

TUI Suisse rüstet sich für den Run auf die Herbstferien

Ab Ende September 2019 erhöht TUI Suisse während drei Wochen die Kadenz Richtung Badeferien-Hotspots deutlich.

Derzeit ist noch eine gewisse Zurückhaltung auszumachen, was Badeferien-Buchungen für den Juli und August betrifft. Doch offensichtlich schon gross ist die Nachfrage nach den Herbstferien.

Badeferien-Spezialist TUI Suisse reagiert jetzt und legt während drei Wochen total acht Badeferien-Rotationen auf. Das sind die neu lancierten Vollcharter von TUI Suisse für die kommenden Herbstferien:

Fuerteventura, Kos, Kreta, Rhodos, Antalya und Zypern heissen die TUI-Suisse-Ziele, die im Herbst per Vollcharter zusätzlich angepeilt werden. Bild: TN

(TN)