Reiseanbieter

Toeffreisen.jpg
Individuelle Motorradreisen werden immer beliebter. Toeffreisen.ch reagiert mit einem Angebot von Selbstfahrer-Touren. Bild: Toeffreisen.ch

Toeffreisen.ch lanciert Selbstfahrer-Touren

Vor Kurzem lancierte der Spezialist Toeffreisen.ch ein Angebot von individuellen Motorradreisen. Bis jetzt sind 13 Touren online buchbar, doch das Angebot soll bis Ende Jahr wöchentlich ausgebaut werden.

Sich auf ein Motorrad schwingen und die Welt entdecken – hört sich nach Freiheit an. Seit mehr als 25 Jahren bietet Toeffreisen.ch geführte Motorradtouren in allen Teilen der Welt an. Die Reisegruppen werden von einem erfahrenen Team begleitet und dürfen sich auf geografische, kulturelle und kulinarische Highlights freuen. Gebucht werden diese Reisen vor allem von Motorrad-Begeisterten, welche die kompetente Organisation der Reise sowie die persönliche Begleitung schätzen.

Seit einer Woche sind neu auch Selbstfahrer-Touren auf der Webseite des Veranstalters buchbar, wie Klaus Fröhls (Inhaber/Geschäftsführer Toeffreisen.ch) gegenüber travelnews.ch bestätigt. Diese Reisen eignen sich besonders für reisebegeisterte Biker, die sich alleine oder nur mit Freunden auf eine Motorradreise begeben wollen. Die Organisation der individuellen Reise übernimmt nach wie vor Toeffreisen.ch. Wünsche und Anregungen werden bei der Planung der Reise berücksichtigt und umgesetzt, sodass sich die Reisenden um nichts kümmern müssen.

Klaus Fröhls beobachtete in den letzten drei Jahren eine Veränderung des Reiseverhaltens seiner Kunden: «Die Community  wurde reiseerfahrener und vor allem jüngere Biker wollen lieber alleine auf Entdeckungstour gehen. Zwischen 2016 und 2018 haben sich die Anfragen für individuelle Motorradreisen verdoppelt.» Toeffreisen.ch organisierte bereits in der Vergangenheit individuelle Reisen auf Anfrage. Nun reagiert der Veranstalter auf das Bedürfnis nach Individualität und bietet massgeschneiderte Touren von sich aus an.

Zurzeit sind 13 verschiedene Selbstfahrer-Touren buchbar. Im Frühling während 18 Tagen die Vielfalt Marokkos entdecken oder im Herbst der Sonneninsel Korsika im Mittelmeer einen 8-tägigen Besuch mit dem Motorrad abstatten – Toeffreisen.ch bietet für jeden Geschmack etwas. «Bis Ende 2019 wollen wir rund 50 Reisen im Angebot haben. Das Ziel ist es, wöchentlich eine neue selbstfahrende Tour auf der Webseite anzubieten», berichtet Klaus Fröhls im Gespräch mit travelnews.ch.

(NAB)