Rail & Road

sunny_umbrella2.jpg
Das Umbrella/Sunny Cars Modul ist für Reiseverkäufer kostenfrei. Bildmontage: TN

Sunny Cars ist jetzt ins Umbrella integriert

Als erster Leistungsträger integriert der Mietwagen-Experte sein Bannertool in das führende Schweizer Midoffice-System.

Als erster Leistungsträger integriert der Mietwagen-Experte Sunny Cars sein Bannertool ins Midoffice-System von Umbrella. Damit können Reisebüro-Mitarbeitende die Mietwagen-Angebote von Sunny Cars noch einfacher direkt an die Kunden verschicken. Umbrella beliefert über 200 Filialen und über 1300 User und ist Teil der Midoco Gruppe.

Die Mietwagen-Angebote können beliebig eingesetzt werden, beispielsweise in einer Pre-Trip Mail, einer Kundenmail oder auch zusammen mit einer Rechnung zu einer bestehenden Reise. Hierfür stehen vorgefertigte Textbausteine mit individuellem Text zur Verfügung. Im Anschluss wird die Mail mit den Sunny-Cars-Bannerangeboten an den jeweiligen Kunden geschickt, wobei Ort und Datum aus dem bestehenden Dossier übernommen werden.

Möchte der Kunde den Mietwagen buchen, klickt er auf den Banner und wird automatisch auf die Buchungsseite von Sunny Cars weitergeleitet, wo er seinen Mietwagen bequem auswählen und buchen kann. Die Kommission wird dem jeweiligen Reisebüro gutgeschrieben und die Buchung auch im Kundendossier innerhalb von Umbrella angezeigt.

Das Umbrella/Sunny Cars Modul ist für Reiseverkäufer kostenfrei. Wer bereits über eine Agenturnummer von Sunny Cars verfügt, das Sunny-Modul innerhalb von Umbrella aber noch nicht aktiviert hat, kann sich mit Angabe seiner Agenturnummer an info@umbrella.ch oder an die Agenturbetreuung agentur@sunnycars.ch wenden.

(JCR)